RTL News>Lets Dance>

Let's Dance Profi-Challenge: Massimo & Vadim als Männer-Tanz-Paar - so groß ist die Herausforderung

Sensation in der großen Profi-Challenge

Das sind Massimo Sinatós und Vadim Garbuzovs Herausforderungen beim Schwanensee

Massimo und Vadim verraten Details über ihre Performance Let's Dance - die große Profi-Challenge
02:25 min
Let's Dance - die große Profi-Challenge
Massimo und Vadim verraten Details über ihre Performance

Premiere bei der Profi-Challenge: Dieses Jahr gibt’s in der Liveshow zum allerersten Mal ein Männer-Paar! Massimo Sinató und Vadim Garbuzov treten gemeinsam an und haben sich dafür eine spektakuläre Performance ausgesucht: das weltberühmte Ballett „Schwanensee“. Massimo verwandelt sich auf der Tanzfläche in den schwarzen Schwan, Vadim verkörpert den weißen Schwan. Natürlich stellt sich sofort die Frage: Wer übernimmt die Führung? Das beantworten uns die Profis oben im Video!

Massimo: "Natürlich ist es für mich ungewohnt"

Für Vadim ist es nicht das erste Mal, dass er mit einem Mann tanzt. 2021 führte er Ex-“Prince Charming“ Nicolas Puschmann sogar ins Finale und auch in der österreichischen Version von „Let’s Dance“ tanzte der Profi schon mit einem Mann.

Doch für Massimo ist die Challenge eine absolute Neuheit: „Natürlich ist es für mich ungewohnt, mit einem Mann zu tanzen.“Der 41-Jährige weiß, welche Herausforderungen das mit sich bringt:„Choreographisch ist es verdammt schwer.“ Einige Hebefiguren sind beispielsweise einfach nicht möglich.

Es soll kein lustiger Tanz werden

Vadim kann sich vorstellen, dass einige Menschen erst mal schmunzeln müssen, wenn sie hören, dass zwei Männer den Schwanensee tanzen. Die Herausforderung: „Das Schwierige wird sein, wie präsentieren wir das so, dass das wirklich schön aussieht?“ Die Performance soll kein „Humorstück“ werden. Massimo und Vadim wollen beweisen, „dass zwei Männer doch akzeptiert werden auf der Tanzfläche und toleriert werden als Showact.“

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

"Let's Dance - Die große Profi-Challenge" auf RTL+ streamen

Parallel zur TV-Ausstrahlung sehen Sie die Profi-Challenge auch im Online-Stream auf RTL+.
Die vergangenen Shows können Sie ebenfalls auf RTL+ wiederholen. (kwa)