Do | 20:15

Jessica Ginkel spielt die Lehrerin Karin Noske

In "Der Lehrer" spielt Jessica Ginkel die Lehrerin Karin Noske.
In "Der Lehrer" spielt Jessica Ginkel die Lehrerin Karin Noske.

Der Durchbruch gelang ihr mit "GZSZ"

Sie ist hübsch, sympathisch und hat ein strahlendes Zahnpastalächeln: Jessica Ginkel, Schauspielerin und Model. 2005 wurde sie auf der Jugendmesse YOU entdeckt und zu einem Casting der RTL-Daily-Soap "Gute Zeiten, schlechte Zeiten" eingeladen. Sie überzeugte die Produzenten und bekam die Rolle der Caroline Neustädter, die sie von 2006 bis 2009 verkörperte. In "Der Lehrer" spielt Jessica Ginkel die junge, idealistische Lehrerin Karin Noske.

Jessica Ginkel wurde 1980 in Berlin geboren. Vor ihrer Schauspiellaufbahn studierte sie Grundschulpädagogik, arbeitete nebenbei als Fotomodel und Messe-Hostess. Erste Bühnenerfahrung sammelte sie 1994 als Mitglied einer Gesangs- und Tanzgruppe. Außerdem absolvierte sie eine Schauspielausbildung im Action-Studio von Monika Schubert. Schon bevor sie "GZSZ" den Rücken kehrte, sah man Jessica Ginkel im Mariele-Millowitsch-Krimi "Marie und der Charme des Bösen" (2008).

Nach eine Auszeit kehrte Jessica Ginkel vor die Kamera zurück

Im Sommer 2009 schließlich kam es zum Ausstieg aus dem RTL-Dauerbrenner " Gute Zeiten, schlechte Zeiten", den Jessica Ginkel damit begründete, dass sie eine Auszeit benötige. Nach einer kurzen Pause folgten kleinere Rollen in diversen TV-Produktionen ("Ein Fall für zwei", "Alarm für Cobra 11", "Oh Shit!"). Außerdem stand sie für verschiedene Kurzfilme ("Stille Post", "Ein Anderes Thema") vor der Kamera.

Im Sommer 2010 erhielt Jessica Ginkel die Titelrolle in der Telenovela "Lena - Liebe meines Lebens" und kehrte damit bis 2011 in den Serienalltag zurück. Es folgten zahlreiche TV-Produktionen wie "Turbo & Tacho", "On Air"“ (beides 2012), "Das Traumschiff", "7 Tage ohne" und "Die Bergretter" (alles 2013). 2012 übernahm die attraktive Schauspielerin neben Hendrik Duryn die Hauptrolle in der preisgekrönten RTL-Serie "Der Lehrer" ("Deutscher Fernsehpreis" 2009, "Deutscher Comedypreis" 2014).

Alles zu Der Lehrer

Folge: "Entweder völlig bekloppt, oder Stahleier"

Kevin schafft es, sich seine Freiheit zurückzuholen