Sie erklärte den Zuschauern die Musikwelt

JayJay Jackpot (†32): Vor 5 Jahren wurde sie bei DSDS bekannt

18. April 2020 - 12:25 Uhr

JayJay Jackpots großer Durchbruch im TV

275.000 - das war die Anzahl an Menschen, die bis zuletzt bei YouTube verfolgten, wie Netz-Star JayJay Jackpot (†32) auf lustige und leicht dümmliche Art und Weise die Welt erklärte. Knapp 200 Videos veröffentlichte die Netz-Blondine bis zu ihrem tragischen Tod im April 2020 und ihr wachsender Ruhm brachte ihre zu Lebzeiten gleich mehrere TV-Auftritte ein. Was viele aber nicht wissen: Ihren wohl größten Coup feierte JayJay 2015 bei "Deutschland sucht den Superstar". Wie sich der selbsternannte Erklärbär durch die RTL-Castingshow einen Namen gemacht hat, zeigen wir oben im Video.

JayJay Jackpots Reise bei DSDS

Was ist eigentlich ein Sound-Designer? Und was bedeuten die Begriffe Timbre oder Tonart? Um Fragen wie diese verständlich und auf lustige und abgedrehte Art und Weise zu klären, hatte sich Jury-Chef Dieter Bohlen für die 12. Ausgabe seiner beliebten Castingshow im Jahr 2015 einen ganz besonderen Sidekick an die Seite geholt: YouTube-Star JayJay Jackpot. Gleich in mehreren Videoeinspielern sorgte sie damals mit ihrer gewohnt primitiven und verrückten Art für schrille Lacher vor den Fernsehbildschirmen. Kleine Ausschnitte zeigen wir oben im Video.

JayJays tragischer Tod

Anstatt auf ihrem neugewonnen Ruhm zu surfen, hat sich JayJay schon kurz nach ihrem DSDS-Abenteuer für lange Zeit aus der Öffentlichkeit zurückgezogen. Der Grund dafür wurde erst später klar: schwere Herzprobleme, unter denen sie bereits seit ihrer frühesten Kindheit zu leiden hat. Am 14. April 2020 starb JayJay völlig überraschend an Organversagen in einer Klinik in Hannover. Ein schnelles Ende, das so wohl keiner ihrer Fans erwartet hätte.

Wie sich ihr langjähriger Manager jetzt an JayJay erinnert, verrät er hier.