Familien-Oberhaupt beantwortet unangenehme Fragen

Jawort auf Eis gelegt? Silvia Wollny spricht über ihre Hochzeitspläne

Harald und Silvia Wollny sind verlobt
Harald und Silvia Wollny sind verlobt.
RTLZWEI

Verliebt, verlobt – aber noch immer nicht verheiratet! Knapp zehn Jahre lang sind Silvia Wollny (57) und ihr Harald Elsenbast nun schon ein Paar. 2018 machte der Ersatz-Papa für elf Kinder seiner Liebsten einen Heiratsantrag. Seitdem warten alle gespannt auf die große Hochzeit. Doch wie das Wollny-Oberhaupt nun verrät, scheint diese in naher Zukunft nicht stattzufinden.

Silvia Wollny: "Sieht aktuell schlecht aus!"

Bei einer Instagram-Fragerunde wollte ein Fan wissen, wie es um die aktuellen Hochzeitspläne von Silvia und Harald steht. Ganz offen antwortete die 57-Jährige: „Sobald ich Zeit habe. Sieht aktuell schlecht aus. Teile ungerne!“ Bereits im Sommer 2019 antwortete die Vielfach-Mama gewohnt ironisch auf die Frage: "Von Hochzeitsplanung habe ich erst einmal die Nase voll!"

Haralds Antrag fand via Videoschalte statt

Als Silvia Wollny im November 2018 überraschend „Promi Big Brother“ gewann, veranstaltete sie kurzerhand eine große Party. Lover Harald konnte leider nicht in Köln mit dabei sein – er erlitt kurz zuvor einen Herzinfarkt und musste in der Türkei, der neuen Wahl-Heimat der Familie, blieben. Per Videoanruf wurde er jedoch dazu geschaltet und machte seiner Liebsten kurzerhand einen Antrag. „Jetzt haben wir ja schon so viele Höhen und Tiefen miteinander durchgestanden. Willst du meine Frau werden?“

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Im Video: So geht es Harald nach dem Herzinfarkt

So geht es Harald nach dem Herzinfarkt Update der Wollnys
00:45 min
Update der Wollnys
So geht es Harald nach dem Herzinfarkt

30 weitere Videos

Silvia Wollny war bereits verheiratet

Die Mutter der Groß-Familie war 28 Jahre lang mit Dieter Wollny liiert, mit dem sie elf Kinder hat. Im Oktober 2011 gab sich das Paar das Jawort. Doch die Ehe hielt nicht lange: Ende 2012 gab es einen großen Bruch! Die beiden trennten sich, da Silvia ihrem Mann Untreue vorwarf. 2014 kam es zur rechtskräftigen Scheidung. (rsc)