Ratgeber
Alles, was Sie zum Leben brauchen

IFA 2018 in Berlin: Was taugen die neuen Hightech-Haushaltsgeräte?

Hightech-Haushaltsgeräte im Praxis-Test
Hightech-Haushaltsgeräte im Praxis-Test Expertin Gisela Goetz auf der IFA 03:02

Gisela Goetz testet smarte Kühlschränke & Co. auf der Funkausstellung

Zurzeit findet in Berlin die Internationale Funkausstellung (IFA) statt. Da gibt es nicht nur die neuesten Spielzeuge für Technik-Nerds, sondern auch Alltagshelfer wie fliegende Reinigungsdrohnen und sprachgesteuerte Kühlschränke. Was die neue Generation von Küchen- und Putzgeräten kann, hat unsere Haushaltsexpertin Gisela Goetz getestet.

Müssen wir bald nicht mehr selber putzen?

Auf der IFA stellen über tausend Elektronikfirmen ihre Neuheiten vor – und da ist auch für den Haushalt eine Menge dabei. Können die neuen Geräte das Putzen bald alleine übernehmen? Smart genug sind sie auf jeden Fall.

Die Vernetzung intelligenter Technik ist ein Trendthema. Genau wie die Sprachsteuerung: Vom Smartphone kennen wir sie schon lange, aber jetzt können wir auch Kühlschrank & Co. mit unserer Stimme bedienen. Schöne neue Welt, oder? Was die Hightech-Haushaltsgeräte wirklich taugen, verrät Ihnen Gisela im Video.

Mehr Ratgeber-Themen