Neue RTL Serie

"Herz über Kopf": Alexander Vukomanovic spielt Kai Bender

Alexander Vukomanovic spielt Kai Bender
© RTL

29. August 2019 - 10:49 Uhr

Rollenprofil Kai Bender

Kai ist Kathis lebenslustiger und sensibler Sohn. Sein größter Wunsch ist es, Fußballer zu werden und irgendwann mal mit seinen Kumpels kicken oder skaten zu können. Denn Kai sitzt im Rollstuhl, weil er seit seiner Geburt an einer Fehlbildung der Nervenbahnen im Rückenmark leidet, die zu einer Lähmung seiner Beine führt. Doch davon lässt er sich nicht unterkriegen. Denn was Kai immer schon ausgezeichnet hat, ist sein unerschütterlicher Optimismus.

Das Verschwinden seines Vaters, der immer schon sein Vorbild und Held war, ist ein großer Rückschlag für ihn. Er vermisst ihn schmerzlich. Doch der Gedanke daran, dass er Menschen in Afrika hilft, macht den Verlust für ihn erträglicher. In seinem Afrika-Buch hält er alle Emails und Fotos seines Vaters fest. Doch als er erfährt, dass dies nur eine Lüge ist, die seine Mutter erfunden hat, um ihn und Marie vor der Wahrheit zu schützen, wirft ihn die Realität völlig aus der Bahn…

Beruf: Schüler

Familienangehörige/ Partner:

Kathi Bender (Mutter)

Manuel Bender (Vater)

Marie Bender (Schwester)

Bernd Richter (Opa)

Sonja Richter (Tante)

Eigenschaften: verträumt, optimistisch, lebenslustig, gutherzig, sensibel, frech, emotional, manchmal auch stur und verschlossen

Ziele/ Wünsche: Laufen können, Fußballer werden, mit seinen Kumpels kicken/skaten; seinen Vater endlich wieder in die Arme schließen