Mitten im „Wer wird Millionär?“-Studio

Günther Jauch gibt beim Beer-Pong Vollgas

08. Dezember 2021 - 11:30 Uhr

Mögen die Beer-Pong-Spiele beginnen!

Eine Partie Beer-Pong darf auf keiner guten Studi-Party fehlen – das ist wohl auch bei Psychologie-Student Hendrik Scheufen und seinen Mitstudierenden der Fall. Aber bei dem "Wer wird Millionär?"-Kandidaten ist Beer-Pong längst nicht mehr nur ein fröhlicher Partyspaß: Er haut die Bälle sogar auf Bundesliga-Niveau in die Becher! Das möchte Günther Jauch auch mal ausprobieren und tritt im Studio gegen Hendrik an. Wie sich der WWM-Moderator im Beer-Pong schlägt und wer am Ende die Nase vorn hat, zeigen wir im Video.

Günther Jauch verblüfft mit geschicktem Ball-Trick

Moment mal: Es gibt eine Beer-Pong-Bundesliga? Scheinbar ja, denn genau da spielt "Wer wird Millionär?"-Kandidat Hendrik – in der dritten, um genau zu sein. Na, wenn das nicht der Traum vieler Studierenden ist! Dass Beer-Pong so eine ernste Sache ist, war auch Günther Jauch nicht bewusst. Im direkten Match gegen Profi Hendrik gibt der 65-Jährige alles – und verblüfft sogar mit einem richtig coolen Trick, wie im Video zu sehen ist.

„Wer wird Millionär?“ im TV und auf RTL+

RTL zeigt die neueste Folge von "Wer wird Millionär?" am Montag, den 06. Dezember ab 20:15 Uhr und parallel dazu im RTL-Livestream auf RTL+. Anschließend steht die aktuelle Folge von WWM dort auch zum Streamen bereit. (ngu)