RTL News>Wer Wird Millionaer>

Günther Jauch fassungslos: Kandidatin erzählt "haarsträubenden Unsinn" - und kommt damit weiter!

DAS hat er bei "Wer wird Millionär?" noch nie gehört

Günther Jauch fassungslos: Kandidatin erzählt "haarsträubenden Unsinn" - und kommt damit durch!

Günther Jauch lädt bei „Wer wird Millionär?“ mal wieder zum großen „Zocker-Special“. Mit dabei: Kandidatin Nadine Skrzypczak. Und die bringt den Moderator völlig aus der Fassung. Denn bei der 500-Euro-Frage steht die Assistenzärztin komplett auf dem Schlauch und erzählt „haarsträubenden Unsinn“. Trotz einer komplett absurden Herleitung ist ihre Antwort aber am Ende tatsächlich richtig. Günther Jauch kann es gar nicht richtig glauben: „Eine falschere Erklärung habe ich in der Historie dieser Sendung, die jetzt knapp ein Vierteljahrhundert anhält, noch nie gehört!“
Worum es bei der Frage geht, zeigen wir oben im Video.

"Wer wird Millionär? - Das große Zocker-Special": Kandidatin Nadine Skrzypczak
Kandidatin Nadine Skrzypczak hat bei "Wer wird Millionär? - Das große Zocker-Special" trotz Ahnungslosigkeit bei der 500-Euro-Frage gut Lachen
RTL

Wer Nerven aus Stahl hat und zudem risikobereit ist, kann bei „Wer wird Millionär – Das große Zocker-Special“ nicht nur eine, sondern sogar zwei Millionen Euro abräumen. Kandidatin Nadine Skrzypczak hat bei der 500-Euro-Frage sprichwörtlich mehr Glück als Verstand – oder wie Günther Jauch es ausdrückt: „Sie erzählen einen haarsträubenden Unsinn – und sind eine Runde weiter!?“. Ja, genau so sieht es aus.

Ob es für die Assistenzärztin weiter so gut läuft? RTL zeigt die neue Ausgabe von "Wer wird Millionär? – Das große Zocker-Special" am Donnerstag, 26. Mai 2022, ab 20:15 Uhr – parallel zur TV-Ausstrahlung können Sie das Quiz-Spektakel natürlich auch online im Livestream auf RTL+ verfolgen. (kpl)