Soziale Netzwerke, Nachrichtenportale & Regierungsseiten offline!

Großer Internet-Ausfall: Viele Webseiten weltweit nicht erreichbar

Weltweit meldeten Nutzer am Dienstag Störungen. 
Zahlreiche Webseiten waren durch einen Internet-Ausfall nicht erreichbar. (Symbolbild)
Weltweit meldeten Nutzer am Dienstag Störungen. Zahlreiche Webseiten waren durch einen Internet-Ausfall nicht erreichbar. (Symbolbild)
© imago images/Cavan Images, Cavan Images via www.imago-images.de, www.imago-images.de

08. Juni 2021 - 13:31 Uhr

Error 503: Viele Soziale Netzwerke, Nachrichtenportale & Regierungsseiten offline

Weltweit sind am Dienstag zahlreiche Webseiten durch einen Internet-Ausfall nicht erreichbar gewesen. Betroffen waren unter anderem die Seite der britischen Regierung sowie die Nachrichtenportale des "Guardian", der "New York Times", der "Financial Times" und der französischen Zeitung "Le Monde". Der britische "Guardian" schrieb auf Twitter, seine Webseite sei derzeit "von einem größeren Internet-Ausfall betroffen", werde aber so schnell wie möglich wieder verfügbar sein.

Laut dem Störungsportal "Down Detector" meldeten Nutzer auch Probleme bei Amazon, Twitter, Pinterest oder Spotify.

Störung beim Cloud-Computinganbieter?

Einige Medien verwiesen auf eine Störung beim Cloud-Computinganbieter Fastly. Das in den USA ansässige Unternehmen teilte auf seiner Internetseite mit, möglichen Auswirkungen auf die Leistungsfähigkeit im Zusammenhang mit seinem Netz von Servern in verschiedenen Rechenzentren (CDN) nachzugehen. CDN-Dienste helfen Unternehmen dabei, möglichst schnell Daten rund um den Globus in der Cloud zu speichern. (dpa/reuters/sli)