Gabby Rinne: Sie hat zehn Kilo abgenommen!

Gabby Rinne
Gabby Rinne
© BANG Showbiz

30. Juli 2021 - 10:31 Uhr

Gabby Rinne hat sich optisch stark verändert.

Die ehemalige Queensberry-Sängerin fühlt sich wieder in ihrer alten Form. Nachdem es lange still um die Musikerin war, hat sie sich vor kurzem wieder als Solokünstlerin zurückgemeldet. Und auch optisch hat sie sich verändert: In den letzten zwei Jahren nahm sie nämlich zehn Kilo ab. Nicht sofort war ihr bewusst geworden, dass sie etwas zugenommen hatte: "Ich habe meinen Geburtstag mit meiner Ex-Bandkollegin Leo gefeiert und sie hat mir ein Kleid geschenkt und ich habe nicht reingepasst", so Gabby im Interview mit 'Promiflash'. Die Sängerin weiter: "Die Motivation kam erst, als ich auf dem roten Teppich stand und mir ein Talentscout hinterhergerannt ist – und dann ging das alles in die Richtung, in die es jetzt geht."

Schon im Alter von 15 Jahren war die Sängerin Mutter geworden. Ihre Tochter Alicia wuchs anschließend in einer Pflegefamilie auf und Gabby konnte ihr Kind einige Jahre lang nicht sehen, bevor Alicia als Zehnjährige Kontakt zu ihr aufnahm. Mittlerweile ist ihre Tochter bereits 16 Jahre alt und das Verhältnis von Mutter und Kind ist besser denn je. Der Teenager unterstütze auch Gabbys Musikkarriere. "Ich habe das alles mit meiner Tochter abgesprochen, sodass ich kein schlechtes Gewissen haben muss. Sie steht hinter mir – in dem, was ich tue. Das ist so schön", schwärmte die 32-Jährige kürzlich im Gespräch mit 'Promiflash'. Die Reunion habe viel im Leben der 'Popstars'-Gewinnerin bewegt. "Seitdem kann ich auch endlich die Person auf der Bühne sein, die ich sein möchte. Natürlich war es mit meiner Familie schwierig, aber alles, wonach ich gesucht habe, ist da", erklärte sie.

BANG Showbiz

Auch interessant