Nächtlicher Einsatz

Lkw brannte in Frankfurter Stadtteil Bockenheim

Die Feuerwehr Frankfurt musste heute Nacht einen brennenden Lkw löschen.
(Symbolbil)
Die Feuerwehr Frankfurt musste heute Nacht einen brennenden Lkw löschen. (Symbolbil)
© imago images/Kirchner-Media, Christopher Neundorf via www.imago-images.de, www.imago-images.de

17. September 2021 - 9:35 Uhr

Brand in Bockenheim

Gegen zwei Uhr heute Nacht wurde die Feuerwehr Frankfurt zu einem brennenden Lkw in Bockenheim gerufen. Unter der Breitenbachbrücke brannte die Zugmaschine des Fahrzeugs bereits in voller Ausdehnung.

Technischer Defekt oder Brandstiftung?

Trotz der schnellen Löscharbeiten an der Zugmaschine konnten es die Einsatzkräfte nicht verhindern, dass das Feuer auch auf den Auflieger übergriff. Dieser brannte komplett ab, teilte die Feuerwehr Frankfurt heute auf RTL-Nachfrage mit. Wie es zu dem Brand kam, ob ein technischer Defekt die Ursache war oder der Lkw angezündet wurde, wird jetzt ermittelt. Gegen vier Uhr morgens war das Feuer gelöscht. Verletzte gab es keine. (api)