Die kleine Noemi Sky ist da

Nico Hülkenberg ist Papa geworden

Nico Hülkenberg
Nico Hülkenberg
© Imago Sportfotodienst

27. September 2021 - 20:28 Uhr

Hülkenbergs Tochter Noemi Sky ist auf der Welt

"Irgendwas ist seit Freitagnachmittag anders …" Mit diesen recht unscheinbaren Worten leitet Nico Hülkenberg einen Post auf Instagram ein, der sein Leben deutlich verändern dürfte, denn: Der Rennfahrer ist jetzt Papa! Seine Tochter Noemi Sky kam gesund zur Welt.

"Die Eltern könnten nicht stolzer sein"

"Mama und Tochter geht es bestens und die Eltern könnten nicht stolzer sein", schrieb Hülkenberg, der auf dem Posts mit seiner Ehefrau Egle und der kleinen Noemi Sky zu sehen ist.

Für seine Pflichten als Papa dürfte Hülkenberg in den kommenden Wochen und Monaten genug Zeit haben, da der 34-Jährige momentan nur Ersatzfahrer bei Aston Martin ist.

Für die Saison 2022 ist in der Königsklasse nur noch ein Cockpit bei Alfa Romeo frei – weil Hülkenberg gegenüber der "Bild" aber bereits bestätigte, in keinen Gesprächen zu sein, kann sich die kleine Noemi Sky wohl über viel Zeit mit dem Papa freuen.

Nächstes Highlight im Hause Hülkenberg

Für die Hülkenbergs war die Geburt ihrer Tochter das nächste besondere Erlebnis im Jahr 2021: Erst Mitte Juni hatte Nico seiner Egle das "Ja"-Wort gegeben und im engsten Familien- und Freudeskreis die Hochzeit gefeiert.

Mr. & Mrs. Hülkenberg schlossen überglücklich auf dem Standesamt in Monaco den Bund fürs Leben. Bei der großen Party, die nach Corona geplant ist, sind die Hülkenbergs dann also schon zu dritt.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Negativrekord in der Formel 1

Hülkenberg war 2010 nach einigen Erfolgen in anderen Rennserien in die Formel 1 gekommen. Er bestritt für mehrere Rennställe insgesamt 179 Rennstarts - ein Sieg gelang Hülkenberg dabei nie, was ein Negativrekord in der Königsklasse des Motorsports ist. Auch aufs Podest schaffte es der gebürtige Emmericher in der Formel 1 nicht.

Doch dieser Negativrekord dürfte ihm seit Freitag vermutlich relativ egal sein, denn was gibt es Schöneres, als Papa zu werden? (cni)