RTL News>Wer Wird Millionaer>

Flauschiges Faible! "Wer wird Millionär?"-Kandidatin Daniela Rive hat 382 Kuscheltiere

Was sie mit ihrem Gewinn plant

Flauschiges Faible! "Wer wird Millionär?"-Kandidatin Daniela Rive hat 382 Kuscheltiere

Daniela Rive teilt sich ihr Zuhause mit 382 Kuscheltieren "Wer wird Millionär?"-Kandidatin
00:41 min
"Wer wird Millionär?"-Kandidatin
Daniela Rive teilt sich ihr Zuhause mit 382 Kuscheltieren

11 weitere Videos

„Was haben Sie alles so an Zeug zu Hause, was man nicht braucht?“ – Diese Frage stellt „Wer wird Millionär?“-Moderator Günther Jauch Daniela Rive nicht ohne Grund. Die Kandidatin hat nämlich eine außergewöhnliche Leidenschaft für flauschige Mitbewohner: „Stofftiere. Jede Menge.“ Und mit „jede Menge“ meint die Single-Dame sage und schreibe 382 (!) Kuscheltiere. In jeglicher Form, Farbe und Größe. Welche Tierchen die Ehre haben, in ihrem Schlafzimmer platziert zu sein, zeigen wir oben im Video.

Daniela Rive träumt von einem Kuscheltier-Zimmer

Daniela Rive hat schon einen genauen Plan, was sie mit einem "Wer wird Millionär?"-Gewinn anstellen könnte
Daniela Rive hat schon einen genauen Plan, was sie mit einem "Wer wird Millionär?"-Gewinn anstellen könnte
RTL

Daniela Rive teilt sich das Bett nicht mit 382 Kuscheltieren: „Einige müssen auch im Keller schlafen.“ Denn für alle Teddys, Hasen & Co. ist nicht genug Platz in ihrer 70qm² großen Wohnung. Das soll sich aber bald ändern, wie die Kandidatin Günter Jauch verrät: „Wenn ich hier ein bisschen etwas gewinne, kriegen die alle ein eigenes Zimmer. Das ist so mein Traum.“

Doch damit sie sich und ihren Kuscheltieren den Traum vom eigenen Reich erfüllen kann, muss sich die „Wer wird Millionär?“-Kandidatin auf dem Quizstuhl erst mal beweisen. Ob sie das Studio wirklich mit einem Gewinn verlässt, zeigt RTL am 3. August ab 20:15 Uhr im TV – und parallel dazu im Livestream auf RTL+. Das große Finale steigt dann am 4. August ab 20:15 Uhr. (kwa)