Verdächtiges Insta-Video

Zeigt hier Leon Goretzka erstmals seine Freundin?

15. Juli 2021 - 12:06 Uhr

Privatleben nicht mehr geheim?

Leon Goretzka hält sein Liebesleben absolut unter Verschluss, scheinbar bis jetzt. Denn neben den üblichen Trainingsfotos hat der Nationalspieler jetzt ein Workout-Video der besonderen Art gepostet. Man sieht die Frau darauf zwar nur von hinten, doch die Worte zum Video sind eindeutig.

Mathea Fischer ist wohl die Glückliche

Leon Goretzka erholt sich gerade im Sommerurlaub von den EM-Strapazen. Ganz ohne Training geht's aber natürlich nicht, schließlich steht die neue Bundesliga-Saison schon vor der Tür. Der Münchener gibt auf Instagram regelmäßig Einblicke in seinen Sport-Alltag. Was er aber eigentlich immer außen vor lässt, ist sein Liebesleben. Was bekannt ist: Er ist wohl bereits seit 2015 in festen Händen. Die Frau an seiner Seite heißt Medienberichten zufolge Mathea Fischer. Auch unter dem aktuellen Post spekulieren User "Das ist doch Mathea!". Gemeinsam in der Öffentlichkeit sieht man sie nur sehr selten, von Leon Goretzka selbst gab es nie eine öffentliche Bestätigung, online zeigt er sie nie. Hat das Versteckspiel jetzt aber vielleicht ein Ende?

"Frauen soll man auf Händen tragen"

Auch wenn man die Frau auf dem Video nur von hinten sieht, ist die Beschreibung recht eindeutig: "Papa sagt: "Frauen soll man auf Händen tragen!"", schreibt Goretzka unter das Video. Trotzdem: Ob es sich bei dieser Frau wirklich um Mathea handelt, ist unklar. Sicher aber ist, dass sich bestimmt jede Menge Follower freuen würden, wenn die beiden in Zukunft mehr von ihrem gemeinsamen Alltag teilen würden. (lgr)