RTL News>Stars>

Eva Imhof: Brand in Ferienwohnung an Neujahr

Die Moderatorin filmt das Ausmaß

Eva Imhof: Brand in Ferienwohnung an Neujahr

Eva Imhof wurde in der Nacht von Flammen überrascht
Eva Imhof wurde in der Nacht von Flammen überrascht
Instagram

„Es kommt mir wie ein Film vor"

Puh, das war Glück im Unglück: Eva Imhof entspannt mit ihrem Mann Peter und den Kindern über die Feiertage im Ostseebad Laboe. Doch aus der Erholung wird plötzlich pure Panik – in der Silvesternacht fängt es direkt vor ihrem Ferienhaus an zu brennen.

Riesige Flammen im Urlaub

„In den frühen Morgenstunden bin ich durch ein Prasseln und Knistern geweckt worden. Ich dachte erst, draußen würde ein Unwetter toben“, beschreibt die Moderatorin die Situation. Dann ging alles ganz schnell. Weiter erzählt sie: „Es kommt mir wie ein Film vor: Peter schreit ‚es brennt‘! Ich wähle die 112 und höre mich selber sagen was gerade los ist... und Jörg aus unserer Reisegruppe greift geistesgegenwärtig direkt zum Wasserschlauch, der auf dem Hof unserer Ferienwohnung liegt.“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Die Polizei und die Feuerwehr rückten Gott sei Dank schnell an und haben die Löschung übernommen. Eva Imhof zeigt in einem weiteren Video, wie es nach den Flammen neben ihrer Ferienwohnung aussieht. Zurecht sagt sie resümierend: „Wir hatten so viele Schutzengel, Kinder!“