Eine bunte Mischung sorgt für Spannung

Erste Klappe für TVNOW-Action-Comedy „Ze Network“ mit David Hasselhoff und Henry Hübchen ist gefallen

V.l.: Henry Hübchen (Henry Hübchen), Melli Spitz (Lisa Marie Koroll), David Hasselhoff (David Hasselhoff)
V.l.: Henry Hübchen (Henry Hübchen), Melli Spitz (Lisa Marie Koroll), David Hasselhoff (David Hasselhoff)
© TVNOW / Stefan Erhard

30. August 2021 - 10:00 Uhr

David Hasselhoff und Henry Hübchen im neuen Serienprojekt für TVNOW

Und… Action! Die Dreharbeiten der TVNOW-Serie "Ze Network" sind gestartet. Ein Agententhriller mit rasanter Story, waghalsigen Wendungen und voll schwarzem Humor. Mittendrin: Hollywoodstar David Hasselhoff (69) und Grimme-Preisträger Henry Hübchen (74) als… sie selbst! Ihre Geschichte? So überdreht wie unfassbar: Denn eine Theaterrolle stürzt sie in das Zentrum einer internationalen Verschwörung ehemaliger Attentäter des Kalten Krieges. Zu durchgeknallt, um wahr zu sein, oder? Kein Wunder, dass Hasselhoff zusehends beginnt, an seinem Verstand zu zweifeln…

Darum geht es in der neuen Serie mit David Hasselhoff

Sollen das schon seine besten Zeiten gewesen sein? David Hasselhoff will sich mit einer Theaterhauptrolle in Deutschland beruflich neu erfinden. Dort trifft er auch auf Schauspiellegende Henry Hübchen, der neben ihm die zweite Hauptrolle spielen soll. Doch als sich das vermeintliche Szene-Theater als ein eher beschauliches Theater sehr weit östlich von Berlin entpuppt, kommen Hasselhoff immer mehr Zweifel an seiner Entscheidung. Die Rolle stürzt ihn in das Zentrum einer internationalen Verschwörung ehemaliger Attentäter des Kalten Krieges, während um ihn herum das Gefüge der Realität zusammenzubrechen scheint. Zwischen Theaterproben und dem mysteriösen "Ze Network" droht er den Verstand zu verlieren... Wo ist er da reingeraten? Was zum Teufel hat Henry Hübchen damit zu tun? Und was davon ist eigentlich real?

Neben David und Henry stehen außerdem noch Lisa-Marie Koroll ("Bibi & Tina"), Maximilian Mundt ("How to Sell Drugs Online (Fast)"), Serkan Kaya ("KBV – Keine besonderen Vorkommnisse"), Maike Jüttendonk ("Andere Eltern"), Max Befort ("Immenhof"), Anja Herden ("Tatort: Dortmund") und Urs Rechn ("Dogs of Berlin") vor der Kamera.

Gedreht wird auf Englisch und Deutsch. Neben der Originalversion wird auf TVNOW ebenfalls eine deutsche Synchronfassung angeboten. Start ist im Herbst 2022 auf dem Streamingdienst TVNOW.

Im Video: David Hasselhoff über neues TVNOW-Projekt

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

David Hasselhoff jetzt schon auf TVNOW

In der Serie "Baywatch" können Sie David Hasselhoff schon jetzt jederzeit auf TVNOW online sehen.