DSDS 2017: Das sind die Songs der dritten Mottoshow

Die-Top-8-Kandidaten von DSDS 2017
Die Top-8-Kandidaten Noah Schärer, Monique Simon, Maria Voskania, Chanelle Wyrsch, Duygu Goenel, Alphonso Williams, Sandro Brehorst und Alexander Jahnke singen in der dritten Mottoshow von DSDS 2017 große Hits der Filmgeschichte. © RTL / Stefan Gregorowius

Die DSDS-Top-8-Kandidaten singen große Filmhits

Am Samstag, 22. April, ab 20.15 Uhr stehen die Top-8-Kandidaten live auf der großen DSDS-Bühne. Das Motto der dritten Liveshow von "Deutschland sucht den Superstar" 2017 lautet "Filmhits". Und dieses Mal müssen alle Kandidaten zwei Mal ran, denn sie performen sowohl einen Einzelsong als auch ein Duett.

Das sind die Songs der dritten DSDS-Mottoshow

"Filmhits" heißt das Motto der dritten Liveshow von "Deutschland sucht den Superstar" am Samstag, den 22. April 2017, ab 20.15 Uhr. Acht Kandidaten sind noch im Rennen und kämpfen um die Gunst der Zuschauer, die mit ihren Telefonanrufen entscheiden, wer eine Runde weiter kommt und wer nach Hause gehen muss.

In der dritten DSDS-Liveshow singen die Top 8 wie gewohnt einen Einzelsong. Die Fans dürfen sich zudem noch auf vier Duette zu Hits der Filmgeschichte freuen. Am Ende müssen die beiden Kandidaten mit den geringsten Zuschaueranrufen den Wettbewerb verlassen. Wer das sein wird, verkündet Moderator Oliver Geissen live am Ende der dritten Mottoshow.


Diese Filmhits präsentieren die Top-8-Kandidaten:


Alexander Jahnke (29) singt "Chöre" von Mark Forster aus "Willkommen bei den Hartmanns"

Alphonso Williams (54) singt "Disco Inferno" von The Trammps aus "Saturday Night Fever"

Chanelle Wyrsch (20) singt "Küss mich, halt mich, lieb mich" von Ella Endlich aus "Drei Haselnüsse für Aschenbrödel"

Duygu Goenel (22) singt "All By Myself" von Céline Dion aus "Bridget Jones”

Maria Voskania (29) singt "Märchen schreibt die Zeit" aus Disney's "Die Schöne und das Biest"

Monique Simon (21) singt "Lady Marmalade" von Christina Aguilera, Lil' Kim, Mya And P!NK aus "Moulin Rouge"

Noah Schärer (16) singt "Stand By Me" von Ben E. King aus "Stand by me"

Sandro Brehorst (18) singt "Footloose" von Kenny Loggins aus "Footloose"


Das sind die Duett-Paarungen in der dritten Mottoshow:


Alphonso Williams & Noah Schärer: "I Can't Help Myself" von The Four Tops aus "Forrest Gump"

Alexander Jahnke & Chanelle Wyrsch: "We've Got Tonight" von Ronan Keating & Jeanette aus der TV-Serie "Glee"

Sandro Brehorst & Maria Voskania: "Up Where We Belong" von Joe Cocker & Jennifer Warnes aus "Ein Offizier und Gentleman"

Monique Simon & Duygu Goenel: "When You Believe" von Mariah Carey & Whitney Houston aus "The Prince Of Egypt"

Alles zu Deutschland sucht den Superstar

DSDS-Castingauftakt in Frankfurt

Die Superstar-Suche geht wieder los!

DSDS 2018: Die 15. Staffel "Deutschland sucht den Superstar" bei RTL

"Deutschland sucht den Superstar" feiert 2018 großes Jubiläum: Im Januar geht die beliebte Castingshow in die 15. Runde. Auch in der Jubiläumsstaffel werden wieder Sänger und Sängerinnen jeglicher Musikrichtungen gesucht: Von Schlager, Pop und Reggae über Rap bis hin zu Rock ist bei DSDS jedes Talent willkommen.

Die DSDS-Jury macht sich auch in der 15. Staffel wieder auf die Suche nach unentdeckten Gesangstalenten, außergewöhnlichen Stimmen und spannenden Persönlichkeiten. Für die DSDS-Castings holt sich Poptitan und DSDS-Urgestein Dieter Bohlen diesmal drei neue Jury-Kollegen an seine Seite, die ihn mit reichlich Erfahrung im Musik-Business unterstützen. Mit von der Partie sind 2018 Carolin Niemczyk, Frontfrau des Elektropop-Duos 'Glasperlenspiel', DJ und Musikproduzent Mousse T. sowie die preisgekrönte Schlager-, Musical- und Popsängerin Ella Endlich, die mit 'Küss mich, halt mich, lieb mich' ihren bisher größten Hit landete. Außerdem wird die Zweitplatzierte der ersten DSDS-Staffel, Juliette Schoppmann, die Kandidaten in der neuen Staffel als Vocal Coach unterstützen und ihnen mit wertvollen Tipps zur Seite stehen.

Bei DSDS 2017 setzte sich Alphonso Williams im großen Finale gegen seine Mitstreiter durch und wurde vom Publikum zum 'Superstar 2017' gewählt. Wer wird in Staffel 15 die DSDS-Jury und das Publikum mit seiner Stimme begeistern und in Alphonsos Fußstapfen treten? Das erfahren Sie ab Januar 2018 bei RTL. Parallel zur TV-Ausstrahlung können Sie “Deutschland sucht den Superstar“ übrigens auch online im RTL-Live-Stream bei TV NOW sehen.

Alle Informationen zur 15. Staffel von '“Deutschland sucht den Superstar“ sowie sämtliche Highlights und DSDS-Videos finden Sie hier bei RTL.de. Verpasste Folgen von “DSDS 2018“ gibt's zum nachträglichen Abruf online bei TV NOW und in der TV NOW App.