DIY-Lexikon
DIY-Begriffe einfach erklärt

DIY-Lexikon: Steppen (Steppstich/Geradstich)

Steppen, die wichtigste Grundtechnik beim Nähen

Der Steppstich wird auch als Geradstich bezeichnet. Er ist sehr haltbar. Die meisten Näharbeiten können damit erledigt werden.

Steppen mit der Maschine

Auf der Nähmaschine kann die Länge des Steppstichs eingestellt werden. Ein lang eingestellter Steppstich eignet sich auch zum Heften von Schnittteilen.

Steppen per Hand

Diese Steppnaht wird auch Rückstich genannt. Dabei wird die Nadel, ähnlich wie beim Heftstich, und dann, um ein gleichmäßiges Nahtbild zu erzielen, zum Ende des letzten Stiches zurückgeführt.

DIY-Videos

'Best of...!'-Lifehack

T-Shirts selbst bedrucken

'Best of...!'-Lifehack

Mehr Ratgeber-Themen