DIY-Lexikon
DIY-Begriffe einfach erklärt

DIY-Lexikon: Rapport bei Stoffen

Kissenbezug selber nähen
Chinese pattern in orange and deep orange and gray pillows on light gray sofa set © iStockphoto, Kwanchai_Khammuean

Rapport – damit das Muster 'durchgeht'

Der Rapport ist bei einem gemusterten Stoff der Motivausschnitt, der sich über den Stoff verteilt wiederholt und so für ein fortlaufendes Design sorgt. Bei großflächigen Motiven ist der Rapport oft deutlich zu erkennen. Bei kleinen, gleichmäßigen Motiven hingegen liegt die Kunst darin, den Rapport so zu gestalten, dass keine Übergangsstellen zu erkennen sind.

In diesem Beispiel zeigt sich der Rapport in Form eines wiederkehrenden Musters aus pinken und grünen Streifen. Darauf sind verschiedene Obst- und Süßigkeiten-Motive abgebildet, die ebenfalls wiederkehren, wie Eistüten, Cake-Pops und Macarons.

DIY-Videos

'Best of...!'-Lifehack

T-Shirts selbst bedrucken

'Best of...!'-Lifehack

Mehr Ratgeber-Themen