Hessischer Lokalpatriotismus kennt keine Grenzen: Sobald gebabbelt wird, fühlen wir uns wohl. Das hat sich auch Buchautor Sascha Ehlert gedacht und kurzerhand einen hessischen Schlümpfe-Comic geschrieben. Für die Markenrechte an den "Schlümpp" musste der Niedernhausener ziemlich lange warten. Erstmals kam ihm die Idee vor acht Jahren, nun haben die Lizenzinhaber aus Frankreich endlich ihre Zustimmung gegeben und Sascha Ehlert hat nun seine ganz eigene Version der Schlümpfe veröffentlichen können. Worum es im Comic geht, sehen Sie im Video!