Die Bachelorette 2015: Kandidat Mathias

Mathias ist durch seinen beruflichen Erfolg oft zu Gast auf VIP-Events
Mathias ist durch seinen beruflichen Erfolg oft zu Gast auf VIP-Events
© RTL / Stefan Gregorowius

26. August 2016 - 12:27 Uhr

"Bei mir stimmt das Gesamtpaket"

Bachelorette-Kandidat Mathias wurde 1976 in Heidelberg geboren. Seit 3,5 Jahren lebt er aber in Berlin, wo sich der 39-Jährige mittlerweile als Geschäftsführer einer Immobilienfirma etabliert hat. Durch seinen beruflichen Erfolg ist der selbstbewusste Wahl-Berliner nicht selten Gast auf VIP-Events und weiß, "ich kenne genug hübsche Frauen und habe da auch keine Berührungsängste". Neben dem Besuch diverser Veranstaltungen genießt Mathias gerne gutes Essen, reist um die Welt und hält sich mit Fitness jung.

Mathias beschreibt sich als zuverlässigen, korrekten und humorvollen Menschen - kurzum: "Bei mir stimmt das Gesamtpaket". Und trotzdem ist Mathias seit anderthalb Jahren Single. Das soll sich bei "Die Bachelorette" ändern! Wie sollte sie sein? "Ich möchte eine Frau, die im Leben steht, die geregelt ist, vom Kopf her und vom Umfeld. Außerdem zünde ich oft eine Flachsrakete, deshalb brauche ich eine humorvolle Frau …"

Nach der vierten Nacht der Rosen ist Schluss: Der selbstbewusste Mathias muss die Villa verlassen.