19. Februar 2015 - 8:54 Uhr

"Ich wünsche mir eine gesunde und glückliche Familie"

Marta ist 26 und wurde in Bulgarien geboren, seit 2010 lebt sie in Düsseldorf. Für sie ist "Der Bachelor" ein romantisches Experiment, bei dem sie vielleicht endlich ihren Traummann findet.

Die bezaubernde Studentin wurde 1985 in Sofia (Bulgarien) geboren, lebt aber seit April 2010 mit einer Freundin zusammen in Düsseldorf. Dort jobbt sie als Servicekraft in einem angesagten Szene-Club und macht per Fernstudium ihren Master in Tourismus. In ihrer Freizeit geht die 1,68 Meter große und 49 Kilogramm leichte Marta gerne in der Düsseldorfer Altstadt tanzen und mit ihren beiden Hunden spazieren. Ihre letzte Beziehung endete vor anderthalb Jahren, jetzt hofft Marta "meinen Traummann in Südafrika am Strand unter Palmen zu treffen". Wie sollte er sein? "Ein Mann sollte auch wirklich ein Mann sein. Romantisch, ein Kavalier, aber kein Weichei." Ihre Hoffnung, ihren Traummann in Südafrika zu finden, hat sich allerdings in der vierten Ausgabe zerschlagen. Der Bachelor hat ihr keine Rose überreicht.