Nanu!

Guardiola-Tochter beim Knutschen mit Fußball-Star erwischt

Pep Guardiola 2018 mit seiner Tochter, rechts im Bild: Dele Alli.
Pep Guardiola 2018 mit seiner Tochter, rechts im Bild: Dele Alli.
© dpa/Grafik: rtl

15. Mai 2021 - 13:27 Uhr

Die Welt drumherum einfach vergessen ...

Was der berühmte Papa Pep Guardiola wohl dazu sagt? Seine 20 Jahre alte Tochter Maria ist beim Knutschen mit Fußball-Star Dele Alli fotografiert worden. Der britischen "Sun" liegt ein entsprechendes Bild vor, das die beiden eng miteinander kuschelnd in einer Rooftop-Bar in London zeigen soll – also mitten in der Öffentlichkeit, umgeben von zwei Dutzend anderen Gästen.

Maria studiert in London

Pep Guardiola trainiert seit seinem Abschied vom FC Bayern München 2016 den englischen Fußball-Riesen Manchester City, steht in diesem Jahr sogar im Finale der Champions League. Alli kickt für den Londoner Verein Tottenham Hotspur, einem direkten Konkurrenten also, ist außerdem englischer Nationalspieler. Wie überhaupt haben Alli und die Guardiola-Tochter zusammengefunden?

Maria ist das älteste der drei Kinder vom ehemaligen Bayern-Trainer mit der Geschäftsfrau Cristina Serra (Marius ist 18; Valentina 13). Die 20-Jährige lebt und studiert in London. Dort also, wo der Verein von Alli beheimatet ist.

Ein Sprecher des Kickers wollte laut "Sun" die Knutsch-Bilder nicht kommentieren. Maria soll Freunden erzählt haben, sie und Alli seien nur Freunde. Mal sehen, ob das wirklich so bleibt. (sfu)

Auch interessant