Arbeit unter Corona-Bedingungen

Deftones: Neues Album für den Herbst angekündigt

Deftones-Frontmann Chino Moreno
© BANG Showbiz

15. Juni 2020 - 16:22 Uhr

Die Deftones wollen wahrscheinlich im September ein neues Album rausbringen

Die Metal-Band hat ihr neuntes Studioalbum fertiggestellt. Drummer Abe Cunningham hat nun angedeutet, dass die Platte wahrscheinlich im Herbst erhältlich sein wird. Gegenüber "Download TV" erklärte er: "Es sollte demnächst rauskommen, hoffentlich im September. Ich habe da was gehört." Laut Abe war die Aufnahme der LP "ein wenig hart", da die Band, die außerdem aus Chino Moreno, Stephen Carpenter, Frank Delgado, und Sergio Vega besteht, aufgrund der derzeitigen Corona-Bestimmungen nicht im selben Raum sein durfte. Er erzählt weiter: "Wir nahmen in LA auf, aber wir mixten in Seattle. [...] Wir fanden einen Weg, um die Mixe zu machen, ohne da sein zu müssen. Es ist viel besser, wenn alle im Raum sind. Wir können dann schnell fertig werden, uns streiten und unser Ding machen."

"Gerade fertig geworden"

Trotzdem konnten die Deftones ihr neues Album irgendwann zu Ende bringen. "Ja, wir sind gerade fertig geworden", erzählt Abe weiter, "Es wird gerade gemastert, das ist zur Zeit die Hauptaufgabe. Wir hatten also in dieser komischen Auszeit etwas zu tun."

BANG Showbiz

Neue TVNOW-Doku: Endlich wieder Urlaub! Reisen in der Corona-Krise

Wie sehen die verschiedenen Corona-Sicherheitskonzepte in Europas Urlaubsregionen aus? Welches Urlaubspotenzial bietet Deutschland, und welche Geheimtipps gibt es hierzulande? Erfahren Sie mehr in der neuen Dokumentation auf TVNOW: "Endlich wieder Urlaub! – Reisen in der Corona-Krise".