Discounter-Angebot im Check

De'Longhi-Kaffeevollautomat für 222 Euro bei Aldi: Ein heißer Deal?

Den Kaffeevollautomaten von De'Longhi gibt es bei Aldi für 222 Euro. Wie gut ist der Deal wirklich?
Den Kaffeevollautomaten von De'Longhi gibt es bei Aldi für 222 Euro. Wie gut ist der Deal wirklich?
© Aldi

09. Mai 2022 - 12:00 Uhr

Ein guter Kaffee am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen: Diese Lebensweisheit zelebrieren viele Menschen jeden Tag – Tasse für Tasse. Wer neben normalem Kaffee auch gerne mal andere Kaffeespezialitäten trinken möchte, setzt auf einen Kaffeevollautomaten. Aldi Nord hat nun ein Modell von De'Longhi zu einem Mega-Preis von 222 Euro im Angebot. Aber: Wie sinnvoll ist der Deal tatsächlich?

Kein Schnäppchen mehr verpassen: Alle Top-Rabatte des Tages im RTL-Deal-Ticker

Das kann der De’Longhi-Kaffeevollautomat Caffé Corso

Elegant kommt die Kaffeemaschine daher: Der De'Longhi-Vollautomat Caffé Corso ESAM2502 besticht in einem glänzendem Schwarz. Plus: Der Vollautomat erlaubt das gleichzeitige Brühen zweier Tassen Kaffee. Wie praktisch!

Eine Kaffeemühle mit 13 Einstellungen rund um Kaffee- und Wassermenge individualisiert die Kreationen. Highlight: Dank Cappuccino-System entsteht ein cremiger Cappuccino für echte Gourmets.

  • Füllmenge: 1,8 Liter
  • Wassertank: herausnehmbar
  • Spezialitäten: Kaffee, Espresso, Cappuccino
  • Besonderheiten: Vorbrühen, automatische Abtropfschale, einstellbarer Dampfausstoß, Energiesparfunktion, Stand-by-Modus
  • Preis: 222 Euro im Angebot

Achtung: Es ist davon auszugehen, dass der Vollautomat bereits in kürzester Zeit in den Filialen vergriffen ist, da der Preis von 222 Euro zum Deal-Preis bei Aldi wirklich gut ist. Ein Blick in Online-Shops verrät: Kaffeevollautomaten mit Cappuccino-Funktion gibt es selten so günstig.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Ist Amazons Bestseller besser? Kaffeevollautomat Philips Domestic im Check!

Klavierlack, drei Kaffeespezialitäten und eine 2-Tassen-Funktion: Der Kaffeevollautomat von Philips* trumpft mit einem Mahlwerk aus 100 Prozent Keramik auf. Besonders: Das Gerät kann den persönlichen Bedürfnissen entsprechend angepasst werden: Der Mahlgrad, die Kaffeeintensität, die Kaffeemenge und die Temperatur lassen sich allesamt individuell einstellen.

Dank LatteGo-Milchsystem entsteht ein cremiger Milchschaum, der eine schöne Milchhaube auf den Cappuccino zaubert. Das Milchsystem ist sogar spülmaschinengeeignet. Bei 13.300 Bewertungen auf Amazon erreicht das Gerät 4,4 von 5 Sternen. Besonders großes Lob bekommen der feine Milchschaum, die Geschmacksausbeute des Mahlwerks und die einfache Bedienung. Nicht ohne Grund ist der Kaffeevollautomat Platz 1 in seiner Kategorie bei Amazon.

  • Füllmenge: 1,8 Liter
  • Aroma-Seal: Kaffeebohnen-Aroma wird aufbewahrt
  • Spezialitäten: Kaffee, Espresso, Cappuccino
  • Besonderheiten: AquaClean-Technologie, herausnehmbare Brühgruppe, spülmaschinengeeignet, Heißwasserfunktion, Milchaufschäumer
  • Preis: 365 Euro (statt 529,99 UVP)

Philips vs. De'Longhi bei Aldi: Welches Gerät lohnt sich mehr?

Hinsichtlich der Funktion nehmen sich die beiden Geräte nicht viel. Trotzdem: Wer in seiner Aldi-Filiale den Top-Deal nicht mehr bekommt, hat mit dem Philips-Kaffeevollautomaten eine wirklich gute Alternative. Preislich muss man hier zwar ein paar Euro drauflegen, erhält aber ein Top-Gerät für reichlich Genießermomente. Vorteil: Bei Amazon ist die Maschine innerhalb weniger Tage zum Kaffeegenuss bei Ihnen zu Hause.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.