Ratgeber
Alles, was Sie zum Leben brauchen

Das sind die beliebtesten Vornamen 2017: Alya und Kenan unter den stärksten Aufsteigern

Vornamen 2017
Vornamen 2017 00:49

Ganz schön kurios - das sind die beliebtesten Vornamen 2017

Alya, Kenan, Sunny oder Clea – diese Namen gehören zu den stärksten Aufsteigern im Namensranking 2017 und sie sind … zumindest ungewöhnlich! Und wie sieht es bei den beliebtesten Vornamen auf den oberen Rängen aus? Wir verraten Ihnen die Top 10 der beliebtesten Vornamen.

Das sind die Top 10 der beliebtesten Vornamen 2017

Kuriose Vornamen scheinen immer beliebter zu werden. Ausgewertet hat das Portal ‚Elterngeld.de‘ rund 185.000 Geburtsmeldungen aus Krankenhäusern und Geburtshäusern. Die Studie habe rund ein Viertel aller Geburtsmeldungen bundesweit ausgewertet und sei somit repräsentativ, so die Autoren.

Alya (+ 211 Ränge), Sunny (+ 201 Ränge), Melis (+ 233 Ränge) oder Clea (+ 599 Ränge) – ja, diese Namen gehören 2017 zu den Aufsteigen unter den beliebtesten weiblichen Vornamen. Bei den Jungs war man dieses Jahr genauso kreativ. Vito (+320 Ränge), Kenan (+218) oder Georgios (+ 222 Ränge) sind um mehr als 200 Plätze nach vorne gesprungen.

Und wie sieht es unter den Top 10 aus? Wer unter anderem die Spitzenposition ergattert hat, erfahren Sie im Video.

Ist Ihr Favorit dabei? Wenn nicht, schauen Sie doch einmal in unser Vornamenlexikon. Dort finden sie viele Vornamen-Inspirationen und auch die Bedeutung der Namen. Vielleicht ist ja ein Name für Ihr Baby dabei?

Mehr Ratgeber-Themen