Beziehungspause statt Schlussstrich?

Channing Tatum und Jessie J: Die Funken sprühen jetzt doch wieder

Eines der wenigen Pärchenfotos von Channing Tatum und Jessie J von März 2019.
© Splash News

23. Januar 2020 - 15:19 Uhr

Channing Tatum und Jessie J Seite an Seite gesichtet

Beziehungspause statt Schlussstrich? Wie es aussieht, scheinen Channing Tatum und Jessie J nach einem Monat Beziehungs-Off wieder zueinandergefunden zu haben. Nachdem der Schauspieler und die Sängerin vor wenigen Tagen in Los Angeles gemeinsam beim Besuch eines Möbelhauses gesichtet wurden, bestätigte ein Insider dem "People"-Magazin jetzt: Ja, die beiden sind wieder zusammen.

Durch die Trennung Nähe zum anderen gespürt

Im Dezember hieß es, dass sich das Paar nach rund einem Jahr Beziehung getrennt habe. Für eine Weile getrennte Wege einzuschlagen, habe die beiden jetzt aber wohl wieder zusammengebracht, will ebenfalls das Portal "E!News" von einer Quelle erfahren haben. Channing und Jessie hätten dadurch erst gemerkt, wie viel ihnen der jeweils andere bedeute.

Beim gemeinsamen Shopping-Ausflug vor wenigen Tagen sollen die beiden jedenfalls bester Laune gewesen sein. "Es gab zwar keine eindeutigen Liebesbekundungen in aller Öffentlichkeit, aber beide waren in großartiger Laune und die ganze Zeit zusammen, während sie sich verschiedene Möbelstücke ansahen", verriet ein Beobachter 'E!News'.