RTL News>Shopping Service>

Büro-Outfits: So kommen Sie nicht ins Schwitzen!

Sommer-Kleidung für die Arbeit

Büro-Outfits: So kommen Sie nicht ins Schwitzen!

Zwei Frauen, die im Büro sitzen und miteinander sprechen.
Büro-Outfits: Diese Materialien wirken kühlend im Sommer und sind perfekt fürs Büro.
iStockphoto

Das perfekte Büro-Outfit für die heißen Sommertage zu finden, ist gar nicht mal so einfach. Freizügige Kleidung entspricht am Arbeitsplatz meist nicht dem Dresscode, und die langen Jeanshosen sind einfach viel zu dick. Doch es gibt Alternativen: Diese Materialien bringen Sie nicht so schnell zum Schwitzen.

Büro-Outfits: Luftige Klamotten aus Viskose

Für den Frische-Kick am Arbeitsplatz sorgen beispielsweise derBlazer von Mango und der Blazer von Uta Raasch. Dank des Materials Viskose fühlen sich die Blazer kühlend und leicht auf der Haut an. Purzeln die Schweißtropfen dann doch mal hinunter, ist das kein Problem. Die Viskose ist saugfähig und verhindert gleichzeitig unangenehme Schweißgerüche.

Auch lange Röcke, wie der Ichi-Maxirock, sind dank angenehm kühlender Viskose perfekt vor dem hitzigen PC im Büro.

  • Material: Viskose
  • Eigenschaften: atmungsaktiv, kühlend, nimmt Feuchtigkeit auf und transportiert sie ab
  • Geeignet für Allergiker

Keine Schweißperlen in Kleidung aus Leinen

Freizügigkeit im Büro ist nicht erwünscht – aber das Freiheitsgefühl zu haben, schon! Klamotten aus Leinen sind so leicht und luftdurchlässig, dass es sich schon fast so anfühlt, als hätte man nichts an. Der gewebte Stoff ist hitzeabweisend und wirkt kühl an den schwülen Tagen im Büro. Der Mango-Blazer „Boreli“ und die elegante Topshop-Leinenhose zeigen der Hitze die kalte Schulter und begleiten Sie perfekt durch die heißen Arbeitstage.

  • Material: Leinen
  • Eigenschaften: luftdurchlässig, hitzeabweisend, nimmt Feuchtigkeit auf und transportiert sie wieder ab
  • Geeignet für Allergiker
Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Büro-Outfits: Baumwolle im Sommer? Auf jeden Fall!

Das Wort „Wolle“ hört sich erst mal sehr warm an – stimmt im Falle der Baumwolle jedoch nicht so ganz. Klamotten aus Baumwolle, wie die Lochstickerei-Bluse von Ralph Lauren und die Better-Rich-Hose sind weich und locker gewebt. Das Material transportiert überschüssige Körperwärme nach außen und wirkt somit kühlend auf den Körper. Büro-Kleidung aus Baumwolle sollte also in keiner Garderobe fehlen.

  • Material: Baumwolle
  • Eigenschaften: luftdurchlässig, nimmt Feuchtigkeit auf und transportiert sie wieder ab
  • Gut für Allergiker geeignet

Hitzewelle ade!

Die Materialien Viskose, Leinen und Baumwolle sind – dank des kühlenden Effekts – eine richtige Rettung im Sommer. Trotz langer Kleidung können die Stoffe zumindest etwas dazu beitragen, nicht im Schweißbad zu ertrinken. Ebenfalls angenehm: Unsere Auswahl an Trend-Pieces lässt sich vielseitig und immer wieder neu inszenieren ...

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.