RTL News>Stars>

Bob Saget (†65): Seine letzten Worte gehen ans Herz

Bewegender Insta-Post kurz vor seinem Tod

"Full House"-Star Bob Saget (†65): Seine letzten Worte gehen ans Herz

Seine letzten Worte gehen ans Herz Bob Saget (†65)
02:06 min
Bob Saget (†65)
Seine letzten Worte gehen ans Herz

Bob Saget wurde tot in seinem Hotelzimmer gefunden

Ein absoluter Schock: „Full House“-Star Bob Saget (†65) wurde am 9. Januar tot in seinem Hotelzimmer im „Ritz-Carlton“ in Orlando aufgefunden. Kurz vor seinem Tod veröffentlichte er einen Beitrag auf seinem Instagram-Account, der ans Herz geht. Die letzten Worte des Schauspielers erfahren Sie im Video.

Er war zurück in seinem Element

Der Comedian, der unter anderem auch Moderator von „America's Funniest Videos“ war, befand sich derzeit auf einer Comedy-Tour. Am Abend vor seinem tragischen Tod begeisterte Bob noch sein Publikum in Jacksonville, Florida, mit seiner Show „I Don’t Do Negative“. Zuvor trat er mit dem zweistündigen Programm bereits in Orlando auf, wie er in seinem letzten Instagram-Post berichtet. Außerdem schreibt er dort: "Ich bin zurück in der Comedy, wie damals, als ich 26 Jahre alt war. Ich schätze, ich habe meine neue Stimme gefunden und genieße jeden Moment davon. Freue mich auf den nächsten Auftritt in zwei Wochen!"

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

Bob Saget stand zum letzten Mal auf einer Bühne

Auch auf Twitter hat sich Saget am 8. Januar noch zufrieden zu seinem Auftritt geäußert: „Ich habe die Show heute Abend geliebt. Tolles Publikum. Ich habe gar nicht mitbekommen, dass ich zwei Stunden auf der Bühne stand. Ich bin glücklich, wieder süchtig nach diesem Scheiß zu sein".

In zwei Wochen wollte der 65-Jährige wieder auf der Bühne stehen, in seinem Element sein. Doch dazu wird es nun nicht mehr kommen. Seine Familie, Freunde und Kollegen trauern um den Schauspieler, können den plötzlichen Verlust kaum begreifen.

In den Herzen der Fans wird Bob Saget für immer die Rolle des Familienvaters „Danny Tanner“ in der Erfolgssitcom "Full House" spielen und unvergesslich bleiben. Seine Serien-Töchter und Co-Stars Mary-Kate und Ashley Olsen brachten bereits ihre tiefe Trauer über seinen Verlust zum Ausdruck.

Über die Todesursache des 65-Jährigen ist bisher nichts bekannt, es gebe aber keine Hinweise auf Fremdeinwirkung oder Drogen, berichten US-Medien. (sfi)