„Bauer sucht Frau“-Kandidat

Bauer und Agraringenieur Björn ist der Hottie der diesjährigen Staffel

08. November 2021 - 11:46 Uhr

Björns Traumfrau sollte spontan, offen und intelligent sein

Bauer und Agraringenieur Björn hat seine Traumfrau noch nicht gefunden. Seit knapp drei Jahren ist der 32-Jährige bereits Single. Er liebt seinen Job, Musik und Sport. Seine Liebste sollte spontan, offen und intelligent für gute Gespräche sein. In der neuen "Bauer sucht Frau"-Staffel sucht Björn jetzt sein Liebes-Glück mit Hilfe von Inka Bause. Im Video stellt sich der musikliebende Landwirt näher vor.

„Bauer sucht Frau“-Kandidat Björn im Steckbrief

„Bauer sucht Frau“-Kandidat Björn aus dem Westerwald.
Kandidat Björn will bei "Bauer sucht Frau" 2021 eine sportliche Partnerin finden.
© RTL

Alter: 32

Region: Westerwald, Hessen

Sternzeichen: Stier

Größe: 1,80 m

Bauer im Haupterwerb, Agraringenieur

Betrieb: Pferdepensionsbetrieb und Lohnunternehmen, 300ha Grün- und Ackerland, 50 Pensionspferde (davon 3 eigene), 10 Ponys, 5 Hunde, 1 Katze

Agraringenieur Björn liebt seinen Beruf, Musik und Sport

Im Westerwald betreibt Björn mit seinen Eltern Beate und Werner einen Pferdepensionsbetrieb. Neben 150ha Grün- und Ackerland, welches die Familie gemeinsam bewirtschaftet, kümmert sich der gelernte Agraringenieur in seinem eigenen Lohnunternehmen um weitere 150ha Ackerland. "Ich finde den Beruf einfach toll und abwechslungsreich. Ich bin damit groß geworden und ich wollte das Studium machen, weil ich Zukunft gesehen habe auf dem Betrieb hier."

Wenn der 1,80 Meter große Landwirt nicht gerade auf dem Traktor sitzt, geht er seiner zweiten großen Leidenschaft nach: der Musik. Björn spielt nicht nur Gitarre in einer Coverband, er schreibt auch eigene Songs. Sport spielt ebenso eine wichtige Rolle im Leben des 32-Jährigen. "Radfahren, Laufen, Fußballspielen, so 4-5 mal die Woche Sport sollte schon sein."

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

„Bauer sucht Frau“-Kandidat Björn: So sollte seine Traumfrau sein

Seit knapp drei Jahren ist der Hesse nun allein: "Ich hab noch nicht die Passende gefunden. Auf dem Land kennt man sich irgendwann komplett. Und Landwirtschaft ist eben auch nicht was für jeden." Die Zukünftige sollte zwischen 25 und 32 Jahre alt sein: "Auf jeden Fall auch lustig, spontan, unternehmungslustig, offen und intelligent für gute Gespräche. Ne coole Socke einfach."

„Bauer sucht Frau“ auf RTL+

Am Pfingstmontag (24. Mai) um 19:05 Uhr stellt Inka Bause alle Kandidaten bei "Bauer sucht Frau - Die neuen Bauern" bei RTL vor – parallel zur Ausstrahlung gibt es die Sendung ​auch im Livestream auf RTL+. Komplette Folgen von "Bauer sucht Frau", auch aus vergangenen Staffeln, stehen außerdem auf RTL+ zum Streaming bereit.