RTL News>Shopping Service>

Bademode für Männer: Diese 3 Shorts tragen jetzt alle

Das sind die Sommertrends

Bademode für Männer: Diese 3 Shorts tragen jetzt alle

Badehosen-Trends für Männer.
In dieser Badehose macht Man(n) diesen Sommer eine gute Figur.
iStock

Die hohen Temperaturen haben die Badesaison offiziell eröffnet. Ob im Freibad, See oder Meer – da muss die richtige Badehose her! Neben dem Standard-Modell in Schwarz haben dieses Jahr besonders Knallfarben Saison. Wir zeigen drei Trends, die die Bademode im Sommer 2022 bestimmen.

Badeshorts: Diese Farben sind angesagt

Die Badesaison 2022 wird bunt! Gerade im Sommer setzt die Modewelt auf bunte Knallfarben, die unseren Outfits das gewisse Etwas geben. So natürlich auch in der Bademode. Neben dem Style-Faktor geht es dabei besonders um Kontraste, denn helle Neon-Farben sehen zu gebräunter Haut toll aus.

Neben der eigenen Lieblingsfarbe lohnt sich der Blick auf die aktuellen Farbtrends. Pastelltöne sind beispielsweise gerade angesagt. Wer es knalliger mag, greift zu Badeshorts in der Trendfarbe Grün *.

Tipp: Etwas mehr Auswahl finden Sie in dieser Übersicht für Badehosen *.

Diesen Sommer setzt Man(n) auf kurze Badehosen

Nicht nur die Trendfarben, sondern auch die Schnitte variieren je nach Modesaison. Aktuell geht die Welle in Richtung kürzerer Schnitte, etwa bis zur Mitte des Oberschenkels oder noch kürzer. Kurze Schwimmshorts * haben einen großen Effekt, denn der Schnitt lässt Ihre Beine optisch etwas länger aussehen. Gerade für kleine Männer ist das kurze Modell deshalb einen Versuch wert, aber auch größere Männer setzen Ihre Beine so optimal in Szene.

Baywatch ist zurück: Wer es bunt und kurz bevorzugt, setzt beispielsweise auf eine sportliche Badehose in Rot *.

Dieser Print geht in der Bademode immer

Mit floralen Prints und Blumenmustern kommt selbst im heimischen Schwimmbad Urlaubsfeeling auf. Die Designs, die etwas an Hawaii-Hemden erinnern, sind immer eine gute Wahl. Mit Shorts mit Pflanzen-Print * greifen Sie zu einem langlebigen Allrounder, denn das Muster hält sich wacker in der Bademode. Damit das Teil nicht altmodisch aussieht, bieten sich Modelle in Schwarz-Weiß oder in aktuellen Trendfarben an.

Top 3: Bademode-Trends für Männer

Für den Strandurlaub fehlt noch die richtige Badehose? Dann können Sie bei den aktuellen Trendmodellen zuschlagen: Es ist für jeden Geschmack – und jedes Budget – das richtige dabei. Aktuell setzen Mode- und Schwimmfans auf bunte Modelle in Pastell- oder Knallfarben. Diese reflektieren das Licht und bilden einen stylischen Kontrast zu gebräunter Haut. Wer die angesagtesten Farben der Saison inszenieren möchte, wählt Shorts in Grün, Gelb oder Flieder.

Aber auch die Klassiker haben ihren Platz in der Bademode 2022: Florale Prints und sportliche Modelle in Schwarz und Rot gehen immer. Ein kleiner Twist ist der kürzere Schnitt, der aktuell überall zu sehen ist.

Mit den Trendmodellen sind Sie topgestylt am Strand oder im Freibad – auf ins kühle Nass!

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.