Können sie sich nicht trennen?

Angelina Jolie & Brad Pitt: So nah wohnen sie trotz Rosenkrieg beieinander

Angelina Jolie und Brad Pitt wohnen gar nicht weit von einander entfernt.
Angelina Jolie und Brad Pitt wohnen gar nicht weit von einander entfernt.
© dpa, Guillaume Horcajuelo, isl os hk csa tba

04. Februar 2021 - 9:29 Uhr

Trotz Rosenkrieg sind sie Nachbarn

Angelina Jolie (45) und Brad Pitt (57) sind seit 2016 kein Paar mehr. Seit der Trennung machen sie mit ihrer Scheidung und den Verhandlungen um das Sorgerecht für die gemeinsamen Kinder immer wieder Schlagzeilen. Vor einigen Jahren sagte die Schauspielerin in einem Interview sogar: "Ich habe mich für das Wohl meiner Familie getrennt." Nun kommt allerdings heraus: Angelina und Brad wohnen gar nicht weit von einander entfernt.

Angelina Jolie ist für ihre Kinder in Brad Pitts Nähe gezogen

Angelina und die Kinder sollen derzeit in einer Villa in Los Angeles leben. Und das ganz in der Nähe von Brad. Er soll der Grund sein, warum sie das Luxus-Anwesen ausgewählt hat. "Ich wollte, dass es in der Nähe ihres Vaters ist. Er ist nur fünf Minuten entfernt", erzählt sie in einem Interview mit der britischen Vogue.

Im Video unten zeigen wir Angelina mit ihren sechs Kindern bei einer Kino-Premiere

Man sollte meinen, dass Angelina Jolie nicht gut auf ihren Ex Brad Pitt zu sprechen ist. Schließlich ist die Scheidung noch nicht durch – und das Verfahren läuft schon seit vielen Jahren. Doch der Schein scheint zu trügen. Schließlich verbindet das einstige Hollywood-Traumpaar sechs gemeinsame Kinder: die Adoptivkinder Maddox (19), Pax (17) und Zahara (16), sowie die drei leiblichen Kinder Shiloh (14) und die zwölfjährigen Zwillinge Vivienne und Knox.