Streaming in Premiumqualität

Amazon Music HD gestartet

© iStockphoto

19. September 2019 - 16:12 Uhr

Musik-Fans sollen sich neu in ihre Lieblingskünstler verlieben

50 Millionen Songs in High-Definition (HD) Audio und Millionen von Songs in Ultra HD sind jetzt für Amazon-Music-Kunden* verfügbar. Zum Start können Mitglieder des Amazon-Song-Streamingdienstes die neue Klangqualität 90 Tage lang gratis testen. "Von Rock über Hip-Hop bis hin zu Klassik und Pop – wir glauben wirklich, dass sich die Kunden durch das Hören von Musik in dieser Qualität neu in ihre Lieblingsmusik und -Künstler verlieben werden", sagt Steve Boom, Vice President von Amazon Music.  

Was kostet der HD-Standard?

"Wir haben ein neuartiges Hörerlebnis für unsere Kunden und die Musikindustrie geschaffen, das die Einfachheit des Musikstreamings mit all den Emotionen, der Kraft, Klarheit und den Nuancen der Originalaufnahme verbindet", sagt Boom.

Legendäre Alben wie Rumors von Fleetwood Mac oder Kind of Blue von Miles Davis werden zu aufschlussreichen neuen Erfahrungen, fast so, als ob der Zuhörer bei diesen legendären Sessions dabei wäre. Songs wie "A Sky Full of Stars"* von Coldplay und "Beautiful People"* von Ed Sheeran feat. Khalid sind jetzt in Ultra HD erhältlich und enthüllen Nuancen, die einst in für das digitale Streaming komprimierten Dateien nicht zu hören waren.

Amazon Music HD macht allen Hörern Premium-Klang ohne Qualitätsverluste zugänglich und kostet 12,99 EUR/Monat für Prime-Mitglieder* und 14,99 EUR/Monat für Kunden ohne Prime-Mitgliedschaft. Nutzer von Amazon Music Unlimited mit Standard- oder Familienmitgliedschaft zahlen zusätzlich 5 EUR/Monat.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.