Häusliche Gewalt

„Unter uns“-Star Alexander Milo wird wegen seiner Rolle angefeindet

20. Mai 2020 - 8:54 Uhr

„Ey, das ist doch dieser Frauenschläger!“

Manche Menschen haben Schwierigkeiten, zwischen Drehbuch und dem echten Leben zu unterscheiden. Diese Erfahrung macht nun auch "Unter uns"-Star Alexander Milo. Er wird auf offener Straße von fremden Leuten beschimpft. Und zwar, weil seine Rolle Jakob Huber in der Serie handgreiflich gegen seine Frau Saskia (gespielt von Antonia Michalsky) wird. Warum ihm deswegen sogar seine Lieblingspizza verweigert wurde und wie er mit solchen Situationen umgeht, erklärt Alexander Milo im Video.

Drehbuch vs. Realität

Im Privatleben ist Alexander Milo weit davon entfernt, aggressiv gegenüber Frauen zu werden. Er ist seit Jahren mit seiner Freundin glücklich. Die beiden haben sogar ein gemeinsames Kind. Dass er wegen seiner "Unter uns"-Rolle nun plötzlich sogar in Warteschlangen beim Baumarkt als Frauenschläger beschimpft wird, ist neu für ihn.

„Unter uns“ auf TVNOW streamen

RTL zeigt die tägliche Serie "Unter uns" Mo-Fr um 17:30 Uhr. Aktuelle Folgen von "Unter uns" stehen auf TVNOW bis zu 7 Tage vor TV-Ausstrahlung zur Verfügung.