Trend-Radar

Fashion Week: Diese Styles können Sie auch im Alltag tragen

Fashion Week: Diese Styling-Tipps können wir uns für den Alltag abschauen.
Fashion Week: Diese Styling-Tipps können wir uns für den Alltag abschauen.
© imago images/Future Image, Frederic Kern via www.imago-images.de, www.imago-images.de

04. Februar 2021 - 10:51 Uhr

Das sind die Top-Designs der Fashion Week

Die Fashion Weeks in Berlin, London & Co. versprechen so einiges für die kommende Modesaison. Auffällige Haute-Couture-Looks oder innovative Schnitte – dieses Jahr kennt kaum modische Grenzen! Doch: Welche Styles sind wirklich alltagstauglich? Wir haben die wichtigsten Motive der Top-Designer für Sie zusammengefasst. Diese Trends der Fashion Week tragen wir jetzt im Alltag.

Knallfarben, Prints & Co.: Das ist der neue Optimismus

Der Neujahrsoptimismus hat auch die Modeschöpfer gepackt. Das sehen wir vor allem bei den Designern von Chloé: Knallfarben, Stickereien und plakative Aufdrucke schmücken jetzt nahezu jedes Kleidungsstück. Unser Favorit sind Sweatshirts mit optimistischer Statement-Aufschrift. Diese Oberteile machen sowohl dem Träger als auch dem Leser gute Laune und verbreiten eine Message.

Wenn Ihnen plakative Aufschriften zu viel sind, erreichen Sie mit Knallfarben und auffälligen Mustern einen ähnlichen Effekt.

Diese optimistische Strömung der Mode verbreiten Sie beispielsweise mit diesem Sweatpullover von Margittes*. Das Modell in Limettengelb ziert die hoffnungsvolle Aufschrift "Keep the Dream alive" – ein perfektes Motto für das neue (Mode-)Jahr 2021.

Unisex: Diese Silhouetten umhüllen uns jetzt

Eine Strömung der Mode für 2021 lässt sich bei Louis Vuitton erkennen: Die Luxusmarke setzt auf weite Schnitte und Unisex-Modelle. Geschlechterstereotype werden mit voluminösen XL-Silhouetten, dramatischen Schulterpartien und taillenbetonten Schnitten aufgebrochen. Diese neuen Formen lassen sich auch im Alltag stylen: Für Frauen eignen sich androgyne Kleidungsstücke und ein Blick in die Männerabteilung.

Der Look gelingt beispielsweise mit Oversized-Blazern und weiten Hosen – ein Taillengürtel bringt mehr Form in das Outfit.

Das sind unsere Beispiele:

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:
  • 🛒 Jersey-Blazer von Anna Aura*: Dieser Blazer mit markanter Schulterpartie und taillierter Passform passt perfekt in den neuen Trend. Das Modell aus Jersey eignet sich für den Alltag und für das Büro – der Materialmix mit Baumwolle schafft Tragekomfort.
  • 🛒 Allendale-Hose von Boden*: Die Stoffhose kombiniert ein weites Bein mit einer schmalen Taille – das zaubert eine schöne Silhouette. Dazu passt ein schmales Oberteil, um Ihre Körpermitte zu betonen. Mit einem weit geschnittenen Oberteil gelingt der Oversized-Stil.

Ein Hauch Haute Couture für jeden Tag

Die Haute-Couture-Modeschauen sind bekannt für dramatische Schnitte – Stil geht hier über Funktion. Für das Jahr 2021 haben Designer fast schon dekadente Modekreationen erschaffen, darunter fielen vor allem rosarote XXL-Kleider mit Tüll und aufwendigen Verzierungen auf. Diese Styles lassen sich nur schwer in den Alltag integrieren. Doch: Wir können uns von den Haute-Couture-Schauen inspirieren lassen. Zum Beispiel lässt sich ableiten, dass Volantkleider, Tüll und Pink-Nuancen diese Modesaison in jeden Kleiderschrank gehören. Mit diesen Teilen gehen Sie mit der Strömung der Mode:

  • 🛒 "Auria" Ottoman-Kleid von Boden*: Der einfache Schnitt dieses Baumwollkleids wird durch die pinke Farbgebung aufgepeppt. Die Länge bis zum Knie schmeichelt Ihrer Figur und ermöglicht zahlreiche Kombinationen. Mit einer Strumpfhose und einer Strickjacke können Sie das auffällige Kleid auch bei niedrigen Temperaturen tragen.
  • 🛒 Kleid von Steffen Schraut*: Dieses Kleid aus Chiffon bringt einen Hauch Couture in den Alltag. Rüschen und ein dezentes Punktedesign verstärken den romantischen Look. Zu dem voluminösen Kleid passen etwa Overknee-Stiefel oder schicke Pumps.

Fashion-Week-Trends: Vom Laufsteg auf die Straße

Eins ist klar: Designer haben 2021 neuen Mut geschöpft und mit alten Mustern gebrochen. Nicht jedes Design lässt sich im Alltag tragen, doch wir können uns von der Fashion Week inspirieren lassen. Ihren Neujahrsoptimismus zeigen Sie mit bunten Farben und motivierenden Aufdrucken. Wenn Sie es schlichter mögen, können Sie sich an den Unisex-Styles von Louis Vuitton orientieren – voluminöse Schnitte mit betonter Taille geben hier den Ton an. Und auch von den Haute-Couture-Schauen schaffen es einige Kleidungsstücke in unsere Garderobe. Mit XXL-Kleidern und verspielten Rosatönen bringen Sie die Romantik des Modestils in den Alltag.

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.

Auch interessant