RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

John Kelly picture alliance / zb
  • Name:
    John Kelly
  • Beruf:
    Sänger
  • Geboren am:
    08. März 1967
  • Geburtsort:
    Toledo (Spanien)
  • Größe:
    175 cm
  • Sternzeichen:
    Fische
John Kelly ist ein deutscher Musiker, Sänger und Komponist. Er ist Mitgründer der berühmten „The Kelly Family“ und wurde 2019 Zweiter bei „Dancing on Ice“.

John Kelly wurde am 08. März 1967 in der spanischen Provinz Toledo geboren. Der Sohn des irisch-amerikanischen Daniel Jerome Kelly und der deutsch-finnisch-amerikanischen Barbara-Ann Suokko blickt bereits auf eine über 45-jährige Musikkarriere zurück.

John Kelly fand bereits früh zur Musik

Als Fünftgeborener der legendären „The Kelly Family“ mit vier Halb- und sieben Vollgeschwistern wurde John Kelly die Musik in die Wiege gelegt. Von 1975 bis 1983 war er Leadsänger der Band, die in der Zeit unter anderem mit Hits wie „Danny Boy“ und „The Last Rose of Summer“ Spitzenpositionen in den Charts erzielte. Durch seine Mutter fand er zudem zum klassischen Ballett, was er jedoch wegen der Musik und dem ständigen Reisen bereits im jungen Alter wieder aufgeben musste.

John Kelly feierte Erfolge mit „The Kelly Family“

Als Sänger, Schlagzeuger, Gitarrist, Komponist und Videoproduzent verkaufte John Kelly zusammen mit „The Kelly Family“ über 20 Millionen Tonträger und 2 Millionen Videos. Bei Live-Auftritten vor über 18 Millionen Zuschauern teilte sich die Band unter anderem mit berühmten Künstlern wie Elton John oder Michael Jackson die Bühnen. Mit der „Kelly Family“ konnte John Kelly zudem zahlreiche Auszeichnungen gewinnen: Über 250 Mal erreichte die Band Gold- und Platin-Status und wurde mit über 50 Musikpreisen wie dem „Echo“, dem „Bambi“ oder der „Goldenen Kamera“ ausgezeichnet. 2017 feierte John Kelly mit sechs seiner Geschwister das große Comeback der „The Kelly Family“ und eroberte mit mehr als 800.000 verkauften Tonträgern erneut die Spitze der Charts.

John Kelly stürmte auch mit „Elfenthal“ die Charts

Zusammen mit der spanischen Produzentin und Sopranistin Maite Itoiz gründete John Kelly 2006 die Symphonic-Rock Band „Elfenthal“. Ihre Rock-Opera Show in Kombination mit Ballett bestand aus einer internationalen Auswahl von Top-Musikern und Balletttänzern und erreichte den ersten Platz in verschiedenen europäischen Charts.

„Dancing on Ice“ 2019 und „Let’s Dance“ 2020: John Kelly tanzt wieder

2019 erfüllte sich John Kelly einen alten Traum und holte mit seiner Teilnahme bei „Dancing on Ice“ das Tanzen in sein Leben zurück. Er wagte sich das allererste Mal auf Schlittschuhe und konnte mit seiner Tanzpartnerin, Eiskunstlauf-Star Annette Dytrt den zweiten Platz erobern. Bei „Let’s Dance“ 2020 führte er seine Leidenschaft weiter fort und erhielt die Möglichkeit sich, gemeinsam mit Profitänzerin Regina Luca, gegen Stars wie Rapperin Sabrina Setlur oder Ex-Fußballer Ailton auf das Podest zu tanzen. Auf Grund eines Krankheitsfalls in seiner Familie trat John Kelly in der 4. Show nicht an und kehrte auch danach nicht zu „Let’s Dance“ zurück.

Weitere Infos und alle Neuigkeiten zu John Kelly finden Sie stets aktuell hier bei RTL.de.