Das Supertalent 2018: Sylvie Meis gibt Sensations-Comeback!

Sylvie Meis ist zurück bei "Das Supertalent"
Sylvie Meis ist zurück bei "Das Supertalent" Überraschung vor den Jury-Castings 00:24

Sylvie Meis freut sich über ihr Comeback

Das ist eine faustdicke Überraschung! Sylvie Meis kehrt nach sieben Jahren in die Jury von "Das Supertalent" zurück. Die 40-Jährige freut sich sehr über ihre Rückkehr: "Zu meinem 10-Jährigen bei RTL kehre ich nun wieder zu meinen Anfängen als Supertalent-Jurorin zurück, eine größere Ehre kann ich mir nicht vorstellen."

Beim Supertalent begann ihre TV-Karriere

Bereits von 2008 bis 2011 saß Sylvie Meis in der Supertalent-Jury und startete so ihre Fernsehkarriere in Deutschland. "Beim Supertalent hat meine TV-Karriere in Deutschland vor 10 Jahren angefangen, als Dieter mich in die Jury holte. Dafür bin ich ihm auf ewig dankbar", erinnert sich die Moderatorin und freut sich nun auf die "großartige Zeit" mit ihrer "geliebten RTL-Familie".

Dieter Bohlen: Das "Dreamteam" ist wieder vereint

Die Jury: v.li. Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Bruce Darnell
Bereits von 2008 bis 2011 saß Sylvie Meis in der in der Supertalent-Jury und startete so ihre Fernsehkarriere in Deutschland. © MG RTL D / Stefan Gregorow

Auch Chef-Juror Dieter Bohlen kann sich noch gut daran erinnern: "Ich habe Sylvie vor 10 Jahren zu "Das Supertalent" geholt und gemeinsam mit Bruce waren wir das Dreamteam mit den bisher höchsten Quoten." Umso mehr freut sich der Poptitan, dass "diese starke Jury" wieder zusammen ist. Auch Juror Bruce Darnell ist über Sylvies Comeback schwer begeistert: "Toll, toll, toll, dass Sylvie wieder dabei ist."

Holt euch Tickets für die Jury-Castings

Wer das "Dreamteam" einmal selbst live erleben will, hat vom 6. bis zum 22. August die Möglichkeit dazu, denn dann beginnen die Jury-Castings für das Supertalent im Metropol Theater in Bremen. Tickets gibt es hier. Die 12. Staffel der Talentshowreihe zeigen wir ab September 2018.

Alles zu Das Supertalent

Sylvie Meis bedeutet ihre Rückkehr viel

Emotionales Jury-Comeback

Sylvie Meis bedeutet ihre Rückkehr viel