THEMEN & PERSONEN

Archiv

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Nordkorea

Nordkorea picture alliance / dpa

Nordkorea ist ein ostasiatischer Staat auf der koreanischen Halbinsel, der diktatorisch regiert wird und außenpolitisch weitestgehend isoliert ist.

Die Demokratische Volksrepublik Korea ist ein kommunistischer Staat im Norden der koreanischen Halbinsel. Das Land ist von der Außenwelt weitgehend abgeschottet. 24 Millionen Menschen (Stand: 2008) leben auf 120.000 km². Die Hauptstadt ist Pjöngjang und befindet sich im Südwesten. In der Stadt sollte einst das größte Hotel der Welt entstehen. Bis Juli 2011 wurde die Fassade fertiggestellt.

Bereits unter der Herrschaft unter Staatsgründer Kim Il-sung war Nordkorea außenpolitisch weitestgehend isoliert. Lediglich China gilt als befreundeter Staat. Mit Russland gibt es eine begrenzte außenpolitische Zusammenarbeit. Infolge einer international geächteten atomaren Aufrüstung Nordkoreas und mehreren in diesem Rahmen erfolgten Atomwaffentests kühlten sich jedoch auch die Beziehungen zu China merklich ab. Neben der autoritären Herrschaft werden von westlicher Seite als Grund für die Isolation auch immer wieder die nordkoreanischen Arbeitslager angeführt, welche unter unmenschlichen Bedingungen etwa 200.000 Menschen (Stand: 2005) beherbergen sollen.

Aufgrund seiner Lage im Vierländereck zwischen China, Russland, Südkorea und Japan wird Nordkorea besonders von letzteren beiden als Gefahr für die nationale Sicherheit angesehen. Wurde Nordkorea unmittelbar nach dem Koreakrieg, der als Ursache für die Spaltung Koreas gilt, noch von der Sowjetunion unterstützt, so gestaltet sich dies nach dem Ende der ‚UdSSR‘ weitaus schwieriger. Der hohe Militäretat und gleichzeitig immer wieder auftretende Hungersnöte in der nordkoreanischen Bevölkerung sorgten für scharfe Kritik aus den westlichen Staaten.

Weitere Informationen und News über Nordkorea finden Sie immer aktuell bei RTL.de!

Historischer Gipfel zwischen USA und Nordkorea

Trump verhilft Kim Jong Un zu Propaganda-Erfolg

Historischer Gipfel zwischen USA und Nordkorea