RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Frankfurter Buchmesse

Die Frankfurter Buchmesse ist eine jährlich stattfindende Buchmesse in Frankfurt am Main. Internationale Aussteller präsentieren hier ihr Angebot.

Frankfurter Buchmesse picture alliance / Ulrich Baumgarten

Die Frankfurter Buchmesse ist eine jährlich stattfindende internationale Fachmesse, die vorrangig Autoren, Verlagen und Dienstleistern wie Lektoren und Übersetzern die Möglichkeit bietet, ihr Angebot einem Fachpublikum zu präsentieren. Lediglich an den letzten beiden Messetagen ist allgemeines Publikum zugelassen.

Die Frankfurter Buchmesse wurde vom Börsenverein des Deutschen Buchhandels gegründet und erstmals 1949 durchgeführt. Seitdem findet sie jährlich im Oktober auf dem Gelände der Messe Frankfurt statt. 1976 begann man damit, auf der Buchmesse thematische Schwerpunkte zu setzen, seit 1988 wird die Literatur eines jährlich wechselnden Gastlandes besonders herausgestellt. So fand man 2017 eine Reihe von Schriftstellern und Verlagen aus Frankreich auf der Frankfurter Buchmesse, 2018 stand Georgien als Gastland im Fokus des Interesses.

In den vergangenen Jahren fanden jeweils etwa 270.000 bis 290.000 Besucher den Weg auf die Buchmesse. Anbieter aus über 100 Ländern waren mit ihren Messeständen präsent. Zudem öffnet sich die Frankfurter Buchmesse zunehmend den elektronischen Medien. Deshalb findet sich dort auch ein Forum für Anbieter von Computerspielen, Hörbüchern und E-Books. Es hat sich auch ein Treffen von verlagsunabhängigen E-Book-Autoren auf der Buchmesse etabliert. Im Rahmen der Buchmesse findet außerdem die Frankfurter Antiquariatsmesse statt und internationale Zeitschriftenverlage stellen hier ebenfalls aus.

Ein Highlight der Messe bildet die Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels sowie des Deutschen Jugendliteraturpreises. Außerdem stehen regelmäßig eine Reihe von weiteren Branchenauszeichnungen auf dem Messeprogramm.

Weiterführende Informationen zur Frankfurter Buchmesse finden Sie bei RTL.de.