Archiv

Steckbrief: Bernd Stelter

Bernd Stelter picture alliance / dpa-Zentralbild
  • Name:
    Bernd Stelter
  • Beruf:
    Comedian
  • Geboren am:
    19. April 1961
  • Geburtsort:
    Unna
  • Sternzeichen:
    Widder
Bernd Stelter wurde durch die Comedyshow '7 Tage, 7 Köpfe' bekannt. Besonders im Karneval ist er nicht nur als Comedian, sondern auch als Sänger unterwegs.

Bernd Stelter wurde am 19. April 1961 in Unna geboren. Der Comedian, Moderator und Schriftsteller ist aus verschiedenen RTL-Formaten wie 'Bernds Hexe' und '7 Tage 7 Köpfe' bekannt. In der von Rudi Carrell produzierten Sendung war er von 1997 bis 2005 dabei. In der Sendung wurden aktuelle Nachrichten thematisiert und humorvoll kommentiert, wobei Bernd Stelter für besonders viel Lachen bei seinem Publikum sorgte. In der Fernsehsendung 'Bernds Hexe', die von 2002 bis 2005 lief, verkörperte Bernd Stelter den Ehemann einer Hexe.

Nach dem Abitur studierte Bernd Stelter zunächst VWL in Bonn. Seine Karriere begann der Schauspieler und Musiker in den 80er-Jahren durch lustige und dennoch teilweise politisch orientierte Lieder. Als Musiker und Karnevalist wurde Bernd Stelter mit deutschen Liedern wie 'Ich hab drei Haare auf der Brust' bekannt. Der breiten Fernsehöffentlichkeit stellte sich Bernd Stelter erstmalig als Kandidat des 'Glücksrads' vor.

Zudem ist Bernd Stelter im Karneval aktiv und in diesem Rahmen auch im Fernsehen zu sehen. Aus seinem Privatleben ist bekannt, dass Bernd Stelter zusammen mit seiner Frau und seinen beiden Kindern in Bornheim-Hersel lebt. Dort hat er die Bürgerstiftung 'Unsere Kinder - Unsere Zukunft' initiiert. Im Rahmen des Prominenten-Specials der RTL-Sendung 'Wer wird Millionär?' stiftete er die erspielte Summe an wohltätige Organisationen.

Weitere Informationen zu Bernd Stelter finden Sie hier bei RTL News.