THEMEN & PERSONEN

Archiv

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Kaffee

Kaffee imago/Mint Images

Kaffee zählt neben Wasser und Tee zu den beliebtesten Getränken in Deutschland.

​Verantwortlich für die Bezeichnung 'Kaffee' ist vermutlich das historische Königreich 'Kaffa' in Äthiopien, der Ursprungsort des Arabica-Kaffees. Über Arabien gelangte Kaffee im 16. Jahrhundert nach Europa, war dort allerdings anfangs noch ein teures Luxusgut und vor allem den Reichen vorbehalten.

Heutzutage ist das Heißgetränk unverwechselbarer Bestandteil der deutschen Kultur: Ob beim Kaffeeklatsch mit einem Stück Kuchen kombiniert, bei entspannten Momenten als Cappuccino im Café oder auf dem Weg zur Arbeit in der U-Bahn als Coffee To Go. Laut Statistischem Bundesamt haben knapp 85 Prozent der Deutschen eine Kaffeemaschine zu Hause (Stand 2017). Bei den meisten handelt es sich um Filterkaffee, doch auch Pad- und Kapselmaschinen sowie Kaffeevollautomaten werden seit Jahren immer beliebter.

Neben seinem Geschmack wird Kaffee wegen des Koffeins geschätzt, das gegen Müdigkeit wirkt, die Herztätigkeit beschleunigt und die Konzentration fördert. Der genaue Koffeingehalt ist abhängig von der Sorte und der Zubereitungsart. Eine Tasse Filterkaffee enthält beispielsweise ca. 80 mg Koffein und damit im Verhältnis mehr als ein Energy-Drink. Ungesund soll Kaffee in dieser Hinsicht ab einem Konsum von 400 mg Koffein sein.

Kaffee gedeiht an einer immergrünen Pflanze, dem Kaffeebaum. Dessen Früchte werden Kaffeekirschen genannt. Nach acht bis zehn Monaten haben sich die einst grünen Früchte rot gefärbt und können geerntet werden. Jede Kirsche enthält zwei Samen, die Kaffeebohnen. Ihre charakteristische dunkle Farbe und ihr Aroma bekommen sie erst durch die Röstung.

Die beliebteste Sorte ist der Arabica-Kaffee: Er macht rund 60 Prozent der Weltproduktion aus. Ihm folgt der Robusta mit ca. 30 Prozent. Angebaut wird Kaffee in Gebieten rund um den Äquator im sogenannten 'Kaffeegürtel', in dem ein feucht-trockenes Klima ohne extreme Temperaturen und mit ausreichend Niederschlag herrscht. Äthiopien, Indonesien, Kolumbien und Vietnam zählen zu den Hauptproduzenten, mit großem Abstand Weltmarktführer bei Kaffee ist Brasilien.

Alle Informationen zu Kaffee finden Sie stets aktuell auf RTL.de.

Guter Start in den Tag mit "Muntermacher"

Gesunde Kaffee-Alternative

Guter Start in den Tag mit "Muntermacher"