THEMEN & PERSONEN

Archiv

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z 0-9

Magdalèna Kalley

Poledance-Lehrerin

Magdalèna Kalley
Foto: RTL / Stefan Menne

Magdalèna "Magey" Kalley ist Poledance-Lehrerin und Musicaldarstellerin. Mit ihrem Mann Christian Töpperwien nahm sie 2016 an "Das Sommerhaus der Stars" teil.

Größe: 165 cm

Magdalèna "Magey" Kalley ist ausgebildete Musicaldarstellerin und unterrichtet Poledance. Sie ist die Ehefrau von Auswanderer Chris Töpperwien, der in der VOX-Sendung "Goodbye Deutschland! Die Auswanderer" mit seinem Currywurst-Truck bekannt wurde. Das Paar lernte sich im Jahr 2012 auf der Melrose Avenue in Los Angeles kennen. Damals hatte Magey Kalley allerdings noch einen Freund, weshalb sie erst ein halbes Jahr später mit Chris Töpperwien zusammenkam. Im Mai 2014 traten sie vor den Traualtar. Das Ehepaar lebt zusammen in Los Angeles, die beiden besitzen einen Mops und einen Chihuahua.

Magey Kalley nahm mit ihrem Mann Chris Töpperwien an der RTL-Show "Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare" teil. Zusammen mit sechs weiteren prominenten Pärchen kämpften die beiden um den Titel "DAS Promipaar 2016". Im Vorfeld zur Show gab Chris Töpperwien bereits preis, dass das Zusammenleben mit den anderen Stars eine große Herausforderung für ihn darstellt. Denn Magey Kalleys Ehemann legt laut eigener Aussage sehr viel Wert auf "Reinlichkeit, Sauberkeit und Ordnung". Das Pärchen schaffte es bis ins Halbfinale der Reality-Gameshow.

Sie wollen noch mehr über Magey Kalley und ihre Teilnahme in "Das Sommerhaus der Stars – Kampf der Promipaare" erfahren? Alle aktuellen Infos und Videos zu der Poledance-Trainerin finden Sie hier bei RTL.de.