RTL.de
TV
GZSZ
Alles was zählt
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Kaiserslautern

Kaiserslautern ist eine im Süden von Rheinland-Pfalz gelegene Industrie- und Universitätsstadt.

Kaiserslautern Istockphoto

Kaiserslautern ist eine Stadt in Rheinland-Pfalz. Sie hat rund 102.000 Einwohner (Stand 2017) und ist in neun Gebiete und ebenso viele Stadtteile untergliedert. Sie liegt 251 Meter über dem Meer und wird von der Lauter durchflossen. Die nächsten größeren Städte befinden sich in einem Umkreis von etwa 80 km – dazu zählen beispielsweise Mainz und Ludwigshafen am Rhein.

Kaiserslautern ist eine kreisfreie Stadt. Die Kreisverwaltung des Landkreises und die Verbandsgemeinde Kaiserslautern-Süd haben dort ihren Sitz. Die Stadt ist sowohl als Universitätsstadt als auch als Industriestadt bekannt. Zudem beherbergt sie den weltweit größten Armeestützpunkt der USA außerhalb der Vereinigten Staaten von Amerika, zu dem mehr als 52.000 Militärangehörige und Zivilisten gehören.

Die 'Military Community‘ ist ein wichtiger Arbeitgeber in der Kaiserslauterer Gegend. Sie bietet ungefähr 28.000 Arbeitsplätze, von denen etwa 6.700 mit deutschen Zivilisten besetzt sind. Die Industriebetriebe der Stadt stellen weitere 11.000 Arbeitsplätze. Kaiserslautern entwickelte sich zunehmend von einer Industriestadt zu einem Standort der IT-Branche. Zahlreiche neu gegründete Unternehmen und Filialen bekannter Firmen sowie Forschungseinrichtungen finden in den Absolventen der renommierten Technischen Universität in Kaiserslautern qualifizierte Nachwuchskräfte. Diese Entwicklung ging so schnell vonstatten, dass Kaiserslautern scherzhaft als Silicon Woods – in Anlehnung an Silicon Valley – bezeichnet wird. Auch Touristen kommen gerne in die Stadt: Zu bestaunen gibt es beispielsweise den Japanischen Garten, der zu den größten in Europa zählt.

Weitere Informationen zu Kaiserslautern finden Sie jederzeit aktuell bei RTL.de.