RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Bottrop

Bottrop ist eine nordrhein-westfälische Großstadt, in der etwa 117.000 Einwohner leben. Nur wenige Kilometer entfernt liegen Essen und Gelsenkirchen.

In Nordrhein-Westfalen liegt die Stadt Bottrop, die mit ihren etwa 117.000 Einwohnern den kleinen Großstädten des Bundeslandes zuzurechnen ist. Bottrop ist im Ruhrgebiet gelegen, dem größten Ballungsraum Deutschlands mit etwa 5,1 Millionen Einwohnern. Die Stadt liegt im Regierungsbezirk Münster. Geographisch teilt sie sich in die Stadtbezirke Alt-Bottrop und Kirchhellen auf, die wiederum aus insgesamt 17 Stadtteilen bestehen. Am Südrand der Stadt fließt die 83 km lange Emscher entlang, ein Nebenfluss des Rheins. Die Großstädte Essen und Gelsenkirchen liegen jeweils nur etwa 10 km von Bottrop entfernt.

Die frühe Stadtgeschichte von Bottrop

Bis in das Jahr 1150 lässt sich die urkundliche Erwähnung der nordrhein-westfälischen Stadt zurückverfolgen. Genannt wird sie im Verzeichnis „Liber privilegiorum maior“ der Abtei Werden. Der Name Bottrop leitet sich von der Bezeichnung Borthorpe ab, die so viel wie „Dorf am Hügel“ bedeutet. Um 1253 errichtete der Deutsche Orden vor Ort die Kommende Welheim, die aus einer Wasserburg, einer Vorburg sowie einer Schlosskapelle und einem Garten plus Hof bestand. Im 14. Jahrhundert folgte die Errichtung der Knippenburg, das Marktrecht ging an Bottrop schließlich um 1423.

Bottrop in der Neuzeit und Gegenwart

Bis in die erste Hälfte des 19. Jahrhunderts war Bottrop eine kleine Ortschaft. 1856 begann der Bergbau in der heutigen Stadtregion, der zur Zeit der Industrialisierung resultierende Boom sorgte bis 1914 zu einem Anstieg der Bevölkerung von 4.000 (1856) auf 68.000 Einwohner. Das Stadtrecht fiel an Bottropp im Jahr 1919. 1953 wurde die Marke von 100.000 Einwohnern überschritten, Bottrop zählt seitdem offiziell zu den Großstädten im Ruhrgebiet. Die Bombardements des Zweiten Weltkriegs hatten insbesondere die Hülswerke zum Ziel, mehrere hundert Menschen starben. Wirtschaftlich ist die Region um Bottrop vor allem durch die Montanindustrie geprägt. Heute sind im Stadtgebiet allerdings auch viele mittelständische Unternehmen aus den Bereichen Logistik, Einzelhandel sowie Garten- und Landschaftsbau zu entdecken. In Bottrop liegen heute Logistikzentren von Netto und Deichmann.