RTL.de
TV
GZSZ
Dschungelcamp
Der Bachel
DSDS
Now
Themen und Personen

Steckbrief

Lars Korten
  • Name:
    Lars Korten
  • Beruf:
    Schauspieler
  • Geboren am:
    03. April 1972
  • Geburtsort:
    Essen
  • Größe:
    192 cm
  • Sternzeichen:
    Widder
  • RTL/ Stefan Gregorowius
Lars Korten ist ein deutscher Schauspieler. Seit 2015 ist er in der Rolle des Christoph Lukowski in der RTL-Serie 'Alles was zählt' zu sehen.

Lars Korten wurde am 3. April 1972 in Essen geboren. In den Jahren 1999 bis 2002 nahm er privaten Schauspielunterricht. Sein erstes TV-Engagement ließ im Anschluss nicht lange auf sich warten: Lars Korten übernahm von 2004 bis 2009 die Rolle des Christoph Lukowski in der mittlerweile eingestellten Serie 'Verbotene Liebe'.

Danach spielte der in Lateinamerika aufgewachsene Darsteller vor allem Rollen in TV-Serien wie 'MEK 8' auf RTL 2, 'Die Rosenheim-Cops', 'Herzflimmern – Liebe zum Leben' sowie im RTL-Action-Format 'Alarm für Cobra 11- Die Autobahnpolizei'. Zudem war er in den Kurzfilmen 'Minna' und 'Kinder sind Engel' zu sehen. Letzterer wurde beim Autorenfilmfestival filmzeitkaufbeuren in der Kategorie 'Kinderfilmzeit' mit dem Publikumspreis ausgezeichnet.

Seit 2015 steht der derzeit in Köln lebende Schauspieler für die RTL-Serie 'Alles was zählt' als Christoph Lukowski vor der Kamera.

Seine freie Zeit verbringt Lars Korten gerne beim Sport: Dabei verausgabt er sich unter anderem beim Badminton, Boxen, Fußball, Snowboarden sowie beim Tennis.

Sie möchten mehr über Lars Korten wissen? Weitere Informationen und Neuigkeiten über den 'Alles was zählt'-Schauspieler finden Sie immer hier bei RTL.de.