Nach der US-amerikanischen Putzkönigin Becky Rapinchuk

Wie Sie in nur 15 Minuten die ganze Wohnung putzen

6. September 2019 - 13:44 Uhr

Alles sauber in nur einer Viertelstunde

Putzen Sie gerne? Laut einer Umfrage vom Hamburger Marktforschungsinstitut Splendid Research verbringt der Deutsche durchschnittlich drei Stunden und zwanzig Minuten pro Woche mit Putzen. Einige säubern ihre Wohnung oder ihr Haus sogar ein, zwei Stunden täglich. Und nur wenige davon, nämlich magere 15 Prozent, haben ihre Freude daran.

Doch es geht auch anders. Die amerikanische Putzkönigin und Bestseller-Autorin Becky Rapinchuk verspricht in ihrem Buch "Simply Clean"*, dass zehn bis fünfzehn Minuten täglich ausreichen, damit die komplette Wohnung grundgereinigt ist. Kann das wirklich sein? Im Video machen RTL-Zuschauerin Barbara und ihre Schwiegermutter den Test für uns, ob die Methode im Alltag wirklich so einfach funktioniert.

So funktioniert die Becky-Rapinchuk-Methode

Ruckzuck alles sauber? Ja! Das verspricht zumindest TV-Star Becky Rapinchuk. Und so funktioniert ihre "Simply Clean"-Methode:

Täglich erledigen:
Bett machen, Fußböden fegen, Arbeitsflächen abwischen, aufräumen und wenn nötig Wäsche waschen.

Wöchentliche Aufgaben sind

  • ​Montags: Badezimmer putzen
  • Dienstag: Staub wischen
  • Mittwoch: Staub saugen
  • Donnerstag: Wischen
  • Freitag: Nachholen, was liegengeblieben ist
  • Samstag: Bettwäsche und Handtücher wechseln und waschen
  • Sonntag: Aufgaben, die jeden Tag erledigt werden sollten

Aufgaben, die monatlich, zweimonatlich oder vierteljährlich erledigt werden sollten:

Fußleisten abwischen, Backofen reinigen, Möbel säubern und Fenster putzen.

Nicht entmutigt sein, wenn am Anfang alles noch ein wenig länger dauert. Mit täglicher Übung wird man auch schneller!

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.