Ein Hoch auf Tiger Balm!

Genialer Trick bei Hitze: Diese Salbe kühlt Sie sofort ab

Tiger Balm kann eine wohltuende Abkühlung für die Beine sein.
© iStockphoto, andresr

27. Juni 2020 - 18:41 Uhr

Weißer Tiger Balm sorgt für einen sofortigen Frische-Kick

Wenn es im Sommer unerträglich heiß wird, leiden Kreislauf, Konzentration und häufig auch der Schlaf. Geht es Ihnen auch so und Sie sehnen sich nach einer schnellen Erfrischung in der brütenden Hitze? Dann haben wir einen echten Geheimtipp: Tragen Sie weißen Tiger Balm auf Füße, Beine oder die Oberarme auf!

Tigerbalm: Die Wunderwaffe aus der traditionellen chinesischen Medizin

In der weißen Variante des Tiger Balm* 🛒 ist nämlich Pfefferminzöl enthalten – und das sorgt beim Auftragen für einen sofortigen Erfrischungseffekt. Normalerweise wird der Balsam, der in der traditionellen chinesischen Medizin Anwendung findet, gegen Erkältungssymptome wie Schnupfen und Bronchialbeschwerden empfohlen. Doch im Sommer belebt er müde, geschwollene Gliedmaßen durch seine kühlende Wirkung. Ziemlich praktisch: Die chinesische Salbe ist mittlerweile in vielen Drogeriegeschäften, aber auch online* erhältlich.

Wofür Tiger Balm außerdem angewandt wird, das können Sie hier nachlesen.

Aufgepasst: Benutzen Sie nicht versehentlich roten Tiger Balm! Dieser hat nämlich den entgegengesetzten Effekt. Das darin enthaltene Zimtöl wirkt wärmend und fördert die Hautdurchblutung.

Vorsicht bei empfindlicher Haut!

Unter anderem durch das enthaltene Menthol kann es zu Hautreizungen oder -ausschlägen kommen. Sie sollten den Tiger Balm deshalb nicht zu häufig benutzen und nicht mit Schleimhäuten in Kontakt kommen lassen. Und: Tragen Sie den Tiger Balm niemals auf einen Sonnenbrand auf!

Video:  Klimaanlage nicht nötig! Mit diesem Alufolie-Trick halten Sie die Hitze aus der Wohnung

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.