Archiv

Schuldenkrise

Bei einer Schuldenkrise kann ein Schuldner - beispielsweise ein Staat - seinen finanziellen Verpflichtungen nicht mehr nachkommen.

Schuldenkrise Istockphoto

Der Begriff Schuldenkrise wird in der öffentlichen Wahrnehmung meist im Zusammenhang mit den Rettungspaketen der Europäischen Union für Griechenland verwendet. Tatsächlich kann der Begriff aber mehrere verschiedene Krisen bezeichnen, die in einem engen Zusammenhang stehen. Dazu gehört die Weltwirtschaftskrise ab 2007, die die europäische Finanzkrise sowie die Staatsschuldenkrise in verschiedenen europäischen Ländern auslöste.

Als Beginn der weltweiten Finanzkrise gilt allgemein der 9. August 2007, weil an diesem Tag die Zinsen für Interbankfinanzkredite sprunghaft angestiegen sind. Im weiteren Verlauf dieser Entwicklung kam es zum Zusammenbruch der US-amerikanischen Großbank Lehman Brothers im September 2008. Dies brachte auch europäische Banken in Bedrängnis, woraus sich die Euro-Krise entwickelte. Sie veranlasste mehrere Staaten dazu, mit großen Kapitalspritzen in die Rettung der Geldinstitute zu investieren und diese am Leben zu erhalten. In Deutschland wurde dabei die Commerzbank teilverstaatlicht.

Die Schuldenkrise ist eine vielschichtige Krise der Eurozone. Sie beinhaltet gleichermaßen eine Banken- und eine Wirtschaftskrise, deren Ursachen und Bekämpfung jedoch umstritten sind. Als wichtige Ursache der Krise gilt, dass in vielen Euro-Ländern nach dem Wegfall der nationalen Währungen und des damit verbundenen Wechselkursmechanismus die Entwicklung geeigneter interner Anpassungsmechanismen missglückt war. So umstritten wie die Ursachen der Schuldenkrise ist unter Ökonomen auch der Maßnahmenkatalog, der helfen soll, den Schuldenberg abzubauen. Vergleicht man die Staatsschuldenquote der europäischen Länder zwischen 2008 und 2013, stellt man fest, dass diese zu Beginn der Schuldenkrise deutlich geringer war. Der Nutzen der Rettungspakete wird daher angezweifelt.

Weitere Informationen zur Schuldenkrise erhalten Sie jederzeit bei RTL News.