Archiv

Ex on the Beach 2020

Heiße Flirts entstehen unter den Singles bei "Ex on the Beach" - doch dann tauchen ihre Ex-Partner auf!

Ex on the Beach 2020 TV NOW/Frank Fastner

Ex on the Beach 2020 – Staffel 1

​In paradiesischer Umgebung gaben die Singles richtig Gas beim Flirten. Doch dann tauchten nach und nach ihre Expartner auf – und das Drama begann.Weiße Strände, türkises Wasser und das sanfte Geräusch von Wellen im Ohr – es könnte so schön sein für die Singles. Wenn da nicht ständig die Angst wäre, dass der Ex-Partner plötzlich auftaucht. Denn während die Singles bereits untereinander erste Flirts austauschen, taucht in den unpassendsten Momenten ein Ex nach dem anderen am Strand auf: Willkommen bei „Ex on the Beach“! Eine Ohrfeige, unerwiderte Gefühle und eine Hochzeit – bei der ersten deutschen Staffel von „Ex on the Beach“ kam das Drama nicht zu kurz. Das lag vor allem an der Auswahl der Singles. Bereits zu Beginn trafen Show-Neulinge wie Walentina, Olivia und Loreen auf Singles wie Ferhat, Christina, Michelle und Aaron, die bereits aus anderen Formaten bekannt sind.

Walentinas Exfreund Baum strandet bei „Ex on the Beach"

Die erste große Liebe schmerzt oft am Meisten. Zumindest war es so bei Walentina, die sich prompt Hoffnungen auf ein Liebes-Comeback machte, als ihr Ex Baum vor ihr stand. Dafür ließ sie sogar ihren anfänglichen Flirt Aaron fallen. Der Wunsch nach einem Liebescomeback blieb jedoch einseitig.

Schock für Christina: Ihr Ex Salvatore wurde an den Strand gespült

Endlich ein Neuanfang für Christina. Als Single war sie nach dem auf und ab mit ihrem Ex Salvatore in einer neuen Show und hatte die Chance, jemanden kennenzulernen. Christina war mit Salvatore zuvor bereits bei „Temptation Island“ zu sehen, wo er den Treue-Test nicht bestand und sie sich anschließend trennten. Doch plötzlich stand er bei „Ex on the Beach“ wieder vor ihr am Strand. Für Christina hätte die Situation nicht schlimmer sein können. Von da an bot die Villa für sie alles andere als ein paradiesisches Umfeld: Keine Flirts und dann auch noch der Ex wenige Meter entfernt. Das änderte sich jedoch schlagartig, als Aleks die Villa betrat. Bereits vor seinem Einzug stellt er sich als explosives Thema heraus. Maddie und Ferhat kannten ihn bereits von „Are You The One“. Dort entwickelte sich bereits etwas zwischen Maddie und Ferhat, doch Maddie bandelte schließlich mit Aleks an. Seit der Show haben die beiden kaum ein gutes Wort für Aleks übrig. Christina hingegen hatte vor „Ex on the Beach“ bereits Kontakt mit Aleks und ging auf Maddie und Ferhat los, sobald diese Aleks kritisierten. Offenbar hatte die Single-Lady bereits ein Auge auf ihn geworfen, denn es knisterte zwischen den beiden, als Aleks schließlich die Villa betrat. Aus ihnen wurde später ein Paar.

Gigi verliebt sich in Michelle

Gigi begann „Ex on the Beach” als Casanova. Er ließ keinen Zweifel daran, dass er in Bezug auf Frauen vielseitig interessiert ist, ohne dabei sein Herz zu verschenken. Eine hat es jedoch geschafft. Im Laufe der Staffel verliebte sich Gigi in Michelle. Sie wurden nach der Sendung ein Paar.

Hochzeit gut, alles gut: Georgia und Danilo haben geheiratet

Nachdem Georgia eine Ohrfeige an Max verteilte, weil er es nicht so ernst mit ihr meinte, wie es den Anschein hatte, entstand ein Flirt mit Danilo. Im Staffelfinale fanden sich schließlich alle „Ex on the Beach“-Singles und Ex-Partner zusammen, um ihre Hochzeit zu feiern.