Sein neuer Song ist ein echter Klassiker

Geheimnis gelüftet! Was wirklich hinter Mike Singers Hashtag "#VILD" steckt

17. Januar 2021 - 8:37 Uhr

Mike Singer veröffentlicht einen neuen Track

Auch wenn Mike Singer derzeit als jüngster DSDS-Juror ever über die TV-Bildschirme flimmert, herrscht auf seinem Instagram-Kanal keinerlei Langeweile. Seit Tagen spannt der Sänger seine Community nämlich mit einem ganz besonderen Hashtag auf die Folter. Unter seinen Beiträgen tauchte zuletzt immer wieder "#VILD" auf. Was das bedeuten soll – darüber hatte es bereits die wildesten Spekulationen gegeben. Bislang war nur so viel bekannt: Mike veröffentlicht einen neuen Song. Jetzt, in der Werbepause der aktuellen DSDS-Episode (16. Januar), hat er das Geheimnis endlich gelüftet – und eines können wir verraten: Damit hat wohl niemand gerechnet. Ausschnitte des Songs und eine ganz persönliche Message von Mike gibt es oben im Video zu hören.

VILD = "Verdammt, ich lieb' dich". Ja, richtig gehört. Bei Mikes neuem Track handelt es sich tatsächlich um ein Cover des 90er-Jahre-Hits von Schlagerstar Matthias Reim. Schon Ende des Monats will Mike seine ganz persönliche Version veröffentlichen. Wie die klingt? Das wissen wir spätestens am 29. Januar.

Jetzt bei DSDS bewerben

Wer wie Mike selbst ein großer Star werden will und auf der Suche nach dem ganz großen Fame ist, kann sich schon jetzt für die neue Staffel von "Deutschland sucht den Superstar" bewerben. Weitere Infos zur Bewerbung gibt es hier.

Alle wichtigen Infos rund um DSDS haben wir hier noch mal zusammengefasst.

Auch interessant